Zum dritten Mal verleiht die Initiative Gastronomie Frankfurt e.V. bereits die Gastro Trend Awards. Newcomer aus dem Rhein-Main-Gebiet können sich noch bis zum 26. September bewerben.

Anheuser-Busch InBev hat die Einführung der eigenen digitalen Gastronomie-Bestellplattform Bees auf dem deutschen Markt verkündet. Die internationale B2B-Plattform, die seit 2 Jahren in Betrieb ist, soll mit mehr als 2,9 Millionen Nutzern monatlich jetzt schon zu den zehn größten Online-Marktplätzen der Welt zählen.

Strategie- und Business-Expertin Andrea Grudda mit einem Kommentar zur Komplexität konsequenter New Work-Maßnahmen.

Advertorial | Mit Diageo One hat der Spirituosenhersteller Diageo kürzlich eine Online-B2B-Plattform ins Leben gerufen, die wertvolles Know-how und umfangreichen Support liefert. Jeder Gastronom, der sich bis zum 31. Oktober 2022 auf der Plattform registriert, erhält einen Gutschein über 30 € für den Whiskyshop Malts.de.

In der Düsseldorfer „Seifenfabrik – Dr. Thompson‘s“ wurden die FIZZZ Awards 2022 an die besten Köpfe der Gastronomiebranche vergeben. Jene Betriebe, die es trotz aller Widrigkeiten mit klugen Gastronomiekonzepten und herausragenden Leistungen geschafft haben, innovative Ideen umzusetzen, mutig voranzuschreiten und so der Branche Inspiration zu bieten. Wir stellen die Sieger vor...

Duni bietet mit den Bio Dunisoft-Servietten ein neues Premiumprodukt aus fossilfreien und vollständig erneuerbaren Rohstoffen für die Gastronomie an – innovativ, kompostierbar und kreislauforientiert.

Eric Bergmann, Jigger & Spoon (Stuttgart), über das perfekte Tonic Water, den Filler-Brand-Call und den derzeitigen Flavour-Trend.

Gut zwei Jahre und mehr als zwei Millionen Euro hat die Entwicklung der Multifunktionsmaschine in Anspruch genommen, die im "Yaya - World of Bowls" die Speisenzubereitung revolutionieren soll. Die Multiplikation haben die Betreiber dabei fest im Blick.

Auf die Kunst(messe) darf gerne der kulinarische Genuss folgen: In Kassel lohnt ein Abstecher in die Wein- und Tapasbar.

Madjid Djamegari eröffnet mit seinem neuesten Doppelkonzept in Frankfurt eine Liebeserklärung an die Kulinarik Mexikos. Das reicht vom Taco-Imbiss mit Roll-Out-Potential bis zum anspruchsvollen Restaurant mit Mezcal-Bar.

Für Weinfreaks gleicht Paris einem Schlaraffenland: Die Szene feiert Natural-Bars, Klassiker, Handwerkliches von nah und fern, auch Spannendes aus Italien und Spanien ist gern gesehen. 

Im Meer der digitalen Angebote geht es darum, das Richtige für sich zu angeln. Doch wie fischt man eben nicht im Trüben? Wie findet man das ideale Tool für das Unternehmen? Darüber sprachen wir mit Erich Nagl (Leiter der ETL ADHOGA Zentrale Berlin) sowie mit Jochen Stähler, Autor des 2020 erschienenen Fachbuchs „Gastro.Digital“.

Nur Insider wissen, welche Weinschätze sich unter den alten Gemäuern der Altstadt von Gigondas verbergen.

Einer der profiliertesten Sommeliers Deutschlands legt in einer der spannendesten Gastro-Adressen Belgiens los. 

Was kann ein Café heute noch wirklich neu und innovativ gestalten? Das zeigt das junge Team des Café noé mit einer gelungenen Verbindung von traditionellen Kaffeespezialitäten und komplett neuen Koffein-Kreationen.