In Jogginghose und Hoodie in die Bar? Beim digitalen Bar-Abend der Berliner "Pawn Dot Com Bar" geht es locker, informativ und unterhaltsam zu.

Süffiges Craftbier, alkoholfreier Cocktail, klassischer Gin: Das sind die Beverage-Trends für das neue Jahr

Was hat sich in Sachen Food 2020 getan? Und was erwartet uns im neuen Jahr? Eine Trend-Übersicht

Dark oder Ghost Kitchen stehen für die Entkoppelung von Gastraum und Bewirtungsleistung. Das Prinzip: Produktionsküche ohne angeschlossenen Gastraum und Gäste.

Bottled Cocktails sind ein lukratives Zusatzgeschäft, auch nach dem Lockdown. Mit diesen Tipps erschließen Sie sich das neue Standbein.

Das Kochbuchportal Kaisergranat vergibt erstmals seinen Deutschen Kochbuchpreis in 22 Kategorien.

Der Lockdown hält nicht nur an, er wird noch verlängert. Da kommen diese neuen Ideen gerade recht, um die Trockenphase in der Gastronomie weiterhin zu überstehen.

Inspiration für den Lockdown: Mit diesen Aktionen schaffen es Restaurants, Bars und co. durch den Winter

Dirndl, Lederhose, Bierkrüge – ist das noch angesagt? Markus Bauer (MAHAVI Group) über das „Marthabräu“ in Fürstenfeldbruck, Holzvertäfelungen und warum es auch ohne Jodeln geht.

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass auch die Gastronomie alles andere als krisensicher ist. Und zugleich alte Probleme der Branche wie Fachkräftemangel und geringe Margen offengelegt. Die beste Zeit zu sanieren, ist also jetzt!

Konzept, Look, Angebot und Aussichten – was taugt das „We are Pinsa“? Wir haben uns im neuen Konzept der Gastro & Soul-Gruppe in Hildesheim umgeschaut.