Die Tofu-Alternative aus deutschen Bio-Kichererbsen liegt voll im Trend und ist neuerdings in Großgebinden, speziell für die Gastronomie erhältlich.

Veganer Cheesecake? Das gibt’s? – Jetzt schon! Erlenbacher bringt gleich zwei pflanzliche Alternativen auf den Markt, die den "Crazy Cheesecake Club" des Unternehmens ergänzen.

Die Gastronomie der Zukunft können Gäste im “Liebesbier Restaurant & Bar” im fränkischen Bayreuth erleben. Dort setzt das Team mehr denn je auf persönlichen Kontakt, Gastlichkeit und einen hohen Servicegedanken – und nutzt dabei die moderne Technik in Form eines Service-Roboters. Doch wie passt das zusammen? 

Der Bremer Gastronom und Unternehmer Mario Ippen gründete 2021 die RTD-Marke Buddel Cocktails, die seither für hochwertige Premix-Drinks steht.

Der TK-Backwarenexperte Lantmännen Unibake Germany erweitert sein Sortiment mit der neuen Pinsa Romana mit zahlreichen Belagmöglichkeiten und wenig Personalaufwand in der Zubereitung.

Was wäre eine Bar ohne die vielen, schön geformten Flaschen? Doch der Glasverbrauch ist immens und Glas­produktion be­nötigt extrem viel Energie. Als nachhaltige Mehr­weg-Alternative positioniert sich Ecospirits, jetzt auch in Deutschland. Wie funktioniert das? 

Ein Kommentar von Benjamin Brouër, stv. Chefredakteur fizzz, zum Trendthema Fleischersatzprodukte und mangelndem Selbstbewusstsein der veganen Revolution.

Seit der Eröffnung präsentiert Wenzel Büchold Gästen zwei Menüs: eines mit Fisch und eines mit Gemüse. Das Aufwind ist damit das erste pescetarische Restaurant in Berlin und zeigt, dass der internationale Foodtrend auch die Hauptstadt erreicht hat.

Drinks mit Bestseller-Potenzial machen eine Spirituose erst so richtig populär und erfolgreich. Tequila spielt gleich in mehreren legendären Drinks die Hauptrolle, wie unsere kleine Zeitreise zeigt.

Kaffee in Cocktails kann weit mehr als nur White Russians und Espresso Martinis. Spezielle Röstungen heben die Aromen in fruchtig-erfrischenden, sommerlich-spritzigen, würzig-pikanten oder cremig-süßen Drinks perfekt hervor. Wir präsentieren die kreativsten Rezepte für den Sommer und darüber hinaus.

Die Megatrends Nachhaltigkeit und Lifestyle beherrschen die Getränkebranche und befördern einen Boom der Saftschorle. Warum Schorlen etwa gute und vielseitige Speisebegleiter für die gehobene Gastronomie sein können, erklärt uns Wasser- und Fruchtsaftsommelier Dr. Peter Schropp.

Mit einer Sonderaktion zum Tag der nachhaltigen Gastronomie am 18. Juni möchte Greentable e.V. auf die vielfältigen Facetten grüner Gastro aufmerksam machen. Unter allen Neumitgliedern verlost der Verein zwei professionelle CO2-Fußabdruck-Berechnungen.

Als Klassiker dient der Apéritif vor dem Essen als Sprungbrett in die Nacht. Wortgetreu und ursprünglich entspricht seine Mission jener eines Magenöffners. Wie pragmatisch! Doch inzwischen geht es vor allem um Atmosphäre, Lebensgefühl und Geselligkeit. Dem Ritual auf der Spur...

Die Apérokultur breitet sich immer weiter und in vielfältiger Gestaltung aus. Ihre Ausrichtung ist von Land zu Land und innerhalb dessen regional verschieden ausgeprägt. Wir präsentieren fünf klassisch-stilvolle Wege, das gesellige Ritual zu begehen.

Beliebt, bekannt, vertrauenswürdig: Die universelle Erfolgsformel gilt auch für das Foodangebot. Doch steigende Warenkosten treffen auf immer anspruchsvoller werdende Kunden und wachsende Service-Engpässe. Wer überleben will, braucht einen Plan – hier kommt die Checkliste!