Das Online-Portal scheint vor dem Aus zu stehen. Die Gründe sind derweil unklar.

Antinori kauft Spitzenlagen im Barolo.

Bei der ProWein 2023 ist der Meininger Verlag mit einem attraktiven und  umfangreichen Programm am Start.

Eberhard Cadenbach gibt die Vertriebsleitung ab. Mathias Müller steigt auf.

ANZEIGE | Nach vielen Jahren des Nischendaseins liegt Bio heute im Trend, mehr noch: es gehört zum guten Ton. Im Weinbereich hat die innovative Fachmesse Millésime Bio seit den 1990er Jahren diese Entwicklung vorangetrieben.

ANZEIGE | Herkunft ist gefragter denn je – und davon profitieren Regionen mit markanten Bodenstrukturen ganz besonders. Eine Reihe spannender Vulkan-Terroirs macht in der Kampagne „Heroes of Volcanic Agriculture“ aktuell gemeinsame Sache. 

ANZEIGE Die Besonderheit der Roséweine der Provence beruht auf Tradition, Modernität und verbriefter Herkunft, die das EU-Qualitätssiegel g. U., gleich geschützte Ursprungs­bezeichnung, garantiert. 

 

Das Online-Portal scheint vor dem Aus zu stehen. Die Gründe sind derweil unklar.

Meistgelesen
 
1

Antinori kauft Spitzenlagen im Barolo.

2

Die Markenwein-Familie um den Bestseller-Primitivo Doppio Passo wächst weiter.

3

Eberhard Cadenbach gibt die Vertriebsleitung ab. Mathias Müller steigt auf.

4

Das Online-Portal scheint vor dem Aus zu stehen. Die Gründe sind derweil unklar.

5

»Anseillan« ist der dritte Wein von Château Lafite Rothschild und soll das Weingut zugänglicher machen.

Prosecco DOCG rückt Nachhaltigkeit in den Fokus.

Breutner & Wohlfahrt gehen, Kopp und Walz kommen in den neuen Aufsichtsrat des DWF.

Terroir & Adiletten launcht einen gemeinsamen Nahe-Kabinett mit Caroline Diel

 

Trimbach wechselt den Vertriebspartner. Smart Wines übernimmt die Distribution des Elsässer Weinguts von Wein Wolf.  

Burgunds neues Weinzentrum »Cité des Climats« öffnet im Frühjahr 2023 seine Pforten.

Die Markenwein-Familie um den Bestseller-Primitivo Doppio Passo wächst weiter.

Aktuelle Verkostungsausschreibungen

MUNDUS VINI Spring Tasting 2023

Verkostungsdatum: 21.02.2023 - 26.02.2023
Teilnahmegebühr pro Probe: 170.00 € (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss:
Einsendeschluss:

MUNDUS VINI BIOFACH 2023

Verkostungsdatum: 18.01.2023 - 19.01.2023
Teilnahmegebühr pro Probe: 170.00 € (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss:
Einsendeschluss: