Bundeskabinett beschließt Novelle des Naturschutzgesetzes (Insektenschutzgesetz) und Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung

Dr. Bettina Frank-Renz leitet künftig das Weinbauinstitut Freiburg. Dr. Rolf Steiner geht in den Ruhestand.

 

Petra Neuber wird zum 1. April 2021 neue Geschäftsführerin des Bundesverbands. Neuber folgt auf Ralph Dejas, der zum Global Nature Fund wechselt.

 

In ihrem »Plan gegen Krebs« hat die Europäische Kommission auch den Alkohol ins Fadenkreuz genommen. Schockbilder seien jedoch nicht geplant!

 

Stellenmarkt

Einkauf
Orsingen-Nenzingen
Jungweinproben haben sich von der Gärung bis zur Flaschenfüllung im Terminkalender aller Weinerzeuger etabliert. (Foto: B. Schandelmaier)

Im Ersten Teil unserer Online-Reihe zum Thema Abfüllung geht es um die Relevanz von Jungweinproben. Unser Autor Bernhard Schandelmaier erklärt worauf Sie achten sollten. 

Wie das Julius Kühn-Institut mitteilt, hat die vom Institut für Rebenzüchtung am Geilweilerhof gezüchtete Sorte „Felicia“ nun die Zulassung erhalten.

Die Neuzüchtung aus dem Julius Kühn-Institut (JKI) ist widerstandsfähig gegen Echten und Falschen Mehltau sowie Schwarzfäule.

Wie Ralph Dejas, Geschäftsführer von ECOVIN, im aktuellen Januar Rundschreiben an seine Mitglieder mitteilt, wird er den Verein zum 31. März verlassen.

Aktuelle Verkostungen

Mundus Vini LogoVerkostungsdatum: 23.02.2021 bis 28.02.2021

20211 MUNDUS VINI Spring Tasting 2021

Teilnahmegebühr pro Probe: 165,00€ (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss: 29.01.2021
Einsendeschluss: 03.02.2021

 

ISW LogoVerkostungsdatum: 16.02.2021

82102 ISW Februar Tasting - Liköre

Teilnahmegebühr pro Probe: 165,00€ (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss: 05.02.2021
Einsendeschluss: 09.02.2021

 

Meiningers International Craft Beer AwardVerkostungsdatum: 24.03.2021

31710 Weinwelt 4/21 - Inselweine

Teilnahmegebühr pro Probe: 0,00€ (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss: 03.03.2021
Einsendeschluss: 05.03.2021

 

 

Mehr Artikel zum Thema Wein

Französisches Gericht verurteilt Umweltaktivisten zu Gunsten der Interprofession und Klägern der Gironde

Einkäufer Franz Zickl geht in den Ruhestand.

Die Familie Trautwein geht neue Wege – auch außerhalb der Kellerei.

Der Verband sieht eine Beibehaltung der Großlage durch »Kleingedrucktes«.