Das Statistische Bundesamt geht von einem Plus von 5 Prozent aus.

Bei der Wahl zur Deutschen Weinkönigin am 30. September darf erstmals das Publikum mitwählen.

 

 

Ab 2023 sollen Nachfolger und Existenzgründer 45.000 Euro erhalten.

 

Ab Dezember soll mit elektronsichen Begleitpapieren die digitale Verwaltungs-Plattform für den Weinbau starten.

 

Stellenmarkt

Marketing
Düsseldorf
Redaktion
Neustadt/Wstr.
Sina Erdrich

Drei Fragen an die Deutsche Weinkönigin 2021/2022, Sina Erdrich, über ihre Amtszeit und die Pläne für die Zukunft.

Herkunft ist wichtiger als Rebsorte, meint DWV-Präsident Klaus Schneider.

Zur weiteren Entwicklung der Anbaugebiete Mosel und Mittelrhein begfragten wir den neuen Geschäftsführer der zwei Weinbauverbände, Maximilian Hendgen

 

Aktuelle Verkostungsausschreibungen

Trentodoc

Verkostungsdatum: 24.11.2022
Anmeldeschluss:
Einsendeschluss:

Meiningers Deutscher Pinot-Preis 2022

Verkostungsdatum: 08.11.2022 - 10.11.2022
Teilnahmegebühr pro Probe: 70.00 € (zzgl. MwSt)
Anmeldeschluss:
Einsendeschluss:

Mehr Artikel zum Thema Wein

Die Württemberger Genossen suchen Nachfolge für Geschäftsführer.

Zum zweiten Mal boten neunzehn der besten Weinkooperativen Frankreichs bei »The Wine Rendez-vous« Importeuren die Gelegenheit, ihr Angebot in Paris kennenzulernen.

Im Oktober soll ein roter Blend aus Ningxia auf dem chinesischen Markt starten.

Report zeigt: Champagner ist eine Wertanlage, die sich rasant positiv entwickelt.