Angenehme Verkostungsatmosphäre dank 2G+ und zahlloser grandioser Weine; Foto: Leopold Fiala

Meininger’s Finest 100 bringt 100 der weltbesten Weinerzeuger mit Spitzen-Sommeliers, Hoteliers und den besten Weinhändlern zusammen. Der maximale Sicherheitsstandard von 2G+ sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Karthäuserhof an der Ruwer

Dieser Wechsel ist mehr als eine weitere spannende Personalie aus dem Anbaugebiet Mosel: Dominik Völk verlässt nach 18 Jahren das Weingut Van Volxem an der Saar und wird Betriebsleiter des Weinguts Karthäuserhof an der Ruwer.

Bewährtes Set-up in Wiesbaden Foto: Peter Bender

Nach dem Riesling gilt der zweite Teil der Aufarbeitung dem Spätburgunder und ein wenig dem Lemberger.

Vorpremiere Wiesbaden 2021 (Foto: ©VDP by Peter Bender)

Erkenntnis 1: 2019 ist besser als 2020 oder 2018. Erkenntnis 2: Unter den 2020er Rieslingen ragen die Lagen im südlichen Rheinhessen und an der Mittelhaardt heraus. 

Somms helfen Ahr-Winzern

Aus Deutschland, aus Österreich und der Schweiz haben uns bereits zahlreiche große und kleine Weinschätze erreicht. Diese werden wir mit ausgewählten Flaschen der vergangenen redaktionellen Sommelier-Verkostungen aufstocken und als Weinpakete verkaufen. Von dem Erlös werden unter anderem Fässer gekauft, die wir an schwer betroffene Weingüter verteilen.

SOMMELIER'S ELEVEN
 

Garnatxa und Carinyena in rot und weiß, Schiefer in vielen Facetten, geschlungene Hänge mit bis zu 750 Metern Höhe: Die Eckdaten der Denominació dʼOrigen Qualificada (DOQ) Priorat lassen sich noch recht einfach skizzieren. Steigt man dann in die Details der 1.800-Hektar-Region ein, wird die Sache jedoch schnell komplizierter, denn es hat sich viel verändert. 

WINZERHANDWERK
 

Ob Riesling, Burgunder oder Silvaner: Kalkböden sind ein zentraler Bestandteil der DNA vieler großer Pfalz-Gewächse. Wir gehen dem Terroir auf den Grund – ein Weinstraßen-Trip für Terroir-Nerds.

PROFIS EMPFEHLEN
 

Wie bunt, vielfältig, immer wieder neu und überraschend die Pfalz ist, zeigt ein einfaches 
Experiment. Meiningers sommelier fragte sechs Sommelières und Sommeliers
nach ihrem persönlichen Lieblingspfälzer.

KARRIEREN und JOBS
 

Die Sommelier-Trophy 2021 geht an einen gebürtigen Österreicher in Köln. 

KARTEN und KELLER
 

Nomen est Omen: Sommelière Elena Hart begleitet mit den 600 Positionen auf der Weinkarte des Restaurants Ente Klassiker wie die geschmorte Barbarie Ente

ADVERTORIAL
 
Avery Dennison ist ein führendes Unternehmen für nachhaltige Etikettierung

ANZEIGE | Im Jahr 2019 fielen in Europa schätzungsweise 470.000 Tonnen an Trägermaterial-Abfall aus der Etikettierung an. Diese Reststoffe werden häufig verbrannt oder deponiert, anstatt recycelt zu werden. Die Kennzeichnung Ihres Weins spielt also eine entscheidende Rolle bei Ihrem Beitrag zur Kreislaufwirtschaft.

Der Bordeaux-Day findet am 8. November in Köln statt (Foto: Sopexa)

ANZEIGE | Bordeaux ist weit mehr als ein für Weinsammler spannendes Thema. Die Region wandelt sich. Die Winzer zeigen dem deutschen Fachpublikum am 8.11.2021 ihr Können und reisen dafür von der Gironde an den Rhein. 

Im Collio enstehen in hügeliger Landschaft vor allem Weißweine

ANZEIGE | Es besteht kein Zweifel daran, dass es am schwierigsten ist, in der Gegenwart zu leben, und der Wein in der Lage ist, uns jedes Jahr seine Gegenwart und seine Zukunft gleichzeitig schmecken zu lassen.

 

TITELSTORY
 

Ein Dreierteam, das gemeinsam kocht, serviert und sauber macht. Nicht das einzig Ungewöhnliche an Peter Müllers Konzept. Wer sich darauf einlässt, genießt bei Heimlich Wirt entspannte Weine zur Wirtshausküche.

PROBE
 

Acht der zehn besten GGs aus weißen Burgundersorten kommen aus Baden.

Nach dem Riesling gilt der zweite Teil der Aufarbeitung dem Spätburgunder und ein wenig dem Lemberger.

Erkenntnis 1: 2019 ist besser als 2020 oder 2018. Erkenntnis 2: Unter den 2020er Rieslingen ragen die Lagen im südlichen Rheinhessen und an der Mittelhaardt heraus. 

EINSCHLAFEN, AUFESSEN, AUSTRINKEN
 

Münchens Weinbar-Szene ist weiter dynamisch. Und wer glaubt, es gehe an der Isar nicht anders als teuer, erlebt eine erfreuliche Überraschung. 

In Basel ist die Wein- und Gastro-Landschaft so weltoffen wie die Grenzstadt selbst. Auch in schwierigen Zeiten haben sich frische Gastrokonzepte entwickelt. 

PERLAGE
 

Sektmacher-Verband stellt neues Qualitätssystem vor.

CHAMPAGNE
 

Nach seinem Kurzgastspiel bei Champagne Laurent-Perrier hat die Branche gerätselt, was hinter dem schnellen Abschied steckt. Als General Manager von Champagne Lallier ist Dominique Demarville nun wieder auf die Bühne getreten. 

ZAHLEN für NERDS
 

222 Mio. Liter italienischer Wein wurden 2020 offiziell über den Brenner nach Deutschland geliefert. Damit ist Deutschland der größte Abnehmer von italienischen Weinen. Im Wert liegt Deutschland mit 712 Mio. Euro hinter den USA auf Rang 2. Die Corona-Blues-Betäubung fand offenbar vielfach mit Pinot Grigio, Lugana, Prosecco und Primitivo statt. Speziell bei Letzterem dürften die Nebenwirkungen nicht zu unterschätzen sein. Salute!