Die Sommelier-Trophy 2021 geht an einen gebürtigen Österreicher in Köln. 

Ben Pommer, Geschäftsführer BRLO, im Interview über Corona-Wunden, attraktive Foodkonzepte und die Gastro-Pläne der Berliner Brauerei.

Für seinen Podcast "Hidden Bar History" besucht Eyck Thormann die Granden der deutschen Barszene. Ein Zeitdokument persönlicher und bunter Geschichten rund um die Bar und ihre Charaktere.

Distance Tracking, Gastro-Speed-Dating und ständiger Informationsbedarf. Pandemiebedingt stehen auch die Nachtbürgermeister als Mediatoren und Schnittstelle für die Akteure der Nachtkultur vor gewaltigen Herausforderungen. 

Mehr Anerkennung für die Meister hinter den Meistern ist das Ziel der neuen Kampagne von Jägermeister, gemeinsam mit den Fantastischen Vier. Der Appell: gebt euren Barkeepern, Taxifahrern, Türstehern und weiteren unverzichtbaren Akteuren der Nachtkultur ein anständiges Trinkgeld!

Stephan Hinz gilt als eine der innovativsten Bar-Persönlichkeiten in Deutschland und führt mit dem 'Little Link' führt er eine der besten Bars in Köln. Sein neuester Streich ist ein Trio an wegweisenden Spirituosen, die sich nicht gerne in Schubladen stecken lassen.

Ein Kommentar von Benjamin Brouër, stv. Chefredakteur, zum Schritt von der Gastronomie in den Handel

Uwe Christiansen, „Christiansens“, Hamburg:

„Wenn man konzeptionell etwas ändern möchte, ist das jetzt die große Chance.“

Statt Cocktails zu schicken, verkauft Marian Krause mit seinem „The Grid Bar“-Team derzeit Eiscreme. Was das trotzdem mit Drinks zu tun hat und warum die „Kölsche Kugel“ keine Eintagsfliege bleiben soll, verrät er im Interview.

Michael Kuriat ist ein Macher. Ein Mann mit Ideen, dem Spirit und der nötigen Energie, um Projekte voranzubringen. Im Frühjahr 2021 heißt das für den 48-Jährigen: Konzepte für Corona-Schnelltests zu entwickeln, mit denen die Branche wieder arbeiten kann.

Business-Experte Erich Nagl von der ETL über die versprochene Novemberhilfe