Logo
Logo

Herzlich Willkommen bei

Meininger´s International Spirits Award

Kaum etwas ist so vielfältig und abwechslungsreich wie die Welt der Spirituosen. Was die Branche dabei antreibt ist unbändige Kreativität, die Suche nach dem Außergewöhnlichen und das Streben nach höchster Qualität.

Hochwertige Destillate rücken daher immer stärker in den Fokus, neue Brennereien werden gegründet, bestehende rüsten für die Zukunft auf und die Sortimente der Produzenten werden breiter und bunter. Visionäre Destillateure suchen weltweit nach neuen Ideen, um ihre Spirituose noch besser zu machen und verlassen dabei alte Pfade - oder besinnen sich gezielt auf sie zurück. So erreicht die Spirituose immer neue Zielgruppen, die begierig darauf sind, diese unendliche Vielfalt für sich zu entdecken. Eine boomende Workshop- und Tasting-Kultur sind die besten Indikatoren für dieses neue Qualitätsdenken auf Seiten der Konsumenten. 

In dieser wachsenden Varietät wird es für den Kunden jedoch zu einer immer größeren Herausforderung, Orientierung zu behalten und sich zurechtzufinden.

Hier setzt Meininger´s International Spirits Award - ISW an. Seit 2004 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht sowohl den Destillateuren und Produzenten ein objektives, neutrales, fachkundiges und detailliertes Feedback zu Ihren Produkten zu geben, als auch dem Konsumenten eine verlässliche Qualitätsorientierung bei seiner Kaufentscheidung zu bieten. 

Ab dem Jahr 2021 haben wir uns entschlossen, mit dem ISW neue Wege zu beschreiten. Statt die besten nationalen und internationalen Spirituosen im Rahmen einer einzigen, mehrtägigen Verkostung zu küren, wechseln wir mit Beginn des kommenden Jahres auf monatliche, themenspezifische Verkostungen und Prämierungen. Dieses Vorgehen bietet aus unserer Sicht neben der so wichtigen Planungssicherheit auch einige weitere Vorteile für alle teilnehmenden Brennereien:
• Erstmals kann auf saisonale Vermarktungsanlässe eingegangen werden und die Spirituosen zur passenden Jahreszeit verkostet und vorgestellt werden. Siegreiche Spirituosen gehen so punktgenau in die Vermarktung.
• Die monatlichen Prämierungen liefern den Brennereien unterjährig wiederholt Anlässe, mit ihren Kunden und der Presse zu kommunizieren.
• Die dauerhafte mediale Präsenz des ISW stärkt die Marke und erhöht somit die Wertigkeit einer Auszeichnung.


Hand in Hand mit dieser Neuausrichtung geht die deutlich ausgeweitete Kommunikationsstrategie, die den Teilnehmern des Spirituosenwettbewerbs noch mehr Bekanntheit und Nutzen garantiert. Zu den neuen Marketingtools zählen:
• monatliche, reichweitenstarke Online-Preisverleihungen (erstmals erfolgreich umgesetzt für den ISW 2020)
• intensive redaktionelle Begleitung der Verkostungen in den verschiedenen Fachmagazinen des Meininger Verlags, vor allem in BRANNT, dazu Präsenz in FIZZZ, Getränke Zeitung, Meiningers Sommelier etc.
• permanente Berichterstattung über den neuen Internetauftritt des ISW und die starken Social-Media-Kanäle

 

Wir freuen uns, Ihre Spirituosen verkosten und bewerten zu dürfen und die Besten noch breiter und öffentlichkeitswirksamer den Spirituosenliebhabern in aller Welt vorzustellen!

Nähere Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie in unserem Bereich Service

Verkostungen im Überblick
Verkostungen im Überblick
How the tasting works

Die angemeldeten Spirituosen werden auf Jurygruppen verteilt, die aus jeweils fünf bis sechs Verkostern bestehen. Unter Vorsitz eines Jury-Präsidenten verkostet die Jury die Spirituosen blind in thematisch zusammenhängenden Flights. Jede Spirituose wird einzeln und von jedem Juror unvoreingenommen verkostet und bewertet. Eine vergleichende, offen diskutierte Einschätzung, wie sie bei vielen anderen Wettbewerben üblich ist, findet nicht statt. Das
garantiert jeder angestellten Spirituose die maximale, ihr gebührende Aufmerksamkeit. Die Ergebnisse jedes Jurymitglieds werden vom Jury-Präsidenten auf Vollständigkeit überprüft und anschließend maschinell erfasst.
Aus dem Durchschnittswert der abgegebenen Bewertungen ergibt sich schlussendlich die erreichte Punktzahl.


Verkostet wird durchweg in Rastal Nosing-Gläsern, was eine maximale Vergleichbarkeit sicherstellt. Jedes Jurymitglied bewertet die Proben hinsichtlich Optik, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck in einem 100-Punkte-Schema. Ergänzend, und das ist eine weitere Besonderheit des ISW, werden die Spirituosen anhand eines für jede Spirituosengattung speziell entwickelten Aromarades aromatisch beschrieben. Dieses gibt auf einen Blick das Flavour-Profil
des Produktes wieder und liefert Endkonsumenten und Produzenten gleichermaßen einen wertvollen Mehrwert.

Die Verkostung findet in der Regel am 3. Dienstag jeden Monats statt. Die Ergebnisse sind immer mittwochs nach der Verkostung verfügbar.

Awards

Der Internationale Spirituosen Wettbewerb ISW leistet eine wertvolle Hilfe nicht nur für den Handel, sondern auch für den Verbraucher. Unsere Medaillen sind wirklich Gold wert, denn sie sind inzwischen soweit bekannt und verbreitet, dass sie für Handel und Verbraucher ein Gütesiegel darstellen. Nutzen Sie die Möglichkeit der Prämierung, stellen Sie Ihre Spirituose dieser einmaligen, international besetzten Fachjury vor und steigern Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Produktes mit einer ISW-Medaille!

 

Zusätzliche Auszeichnungen

  •  Marken-Spirituose des Jahres
  •  Spirituose des Jahres
  •  Spirituosenentdeckung des Jahres
  •  Destillateur/ Erzeuger des Jahres
  •  Spirituosen-Importeur des Jahres
  •  Beste Spirituose in ihrer Kategorie (national+international)

 

Das Formular zur Medaillenbestellung finden Sie in unserem Bereich Service

 

Medaillen
Medaillen