Die Erwartungen an den Brunello di Montalcino 2016 sind hoch. Er soll noch einen Tick
besser sein als der Jahrhundertjahrgang 2015. Der Markt reagiert entsprechend.

Das Landwirtschaftsministerium beschlagnahmt Weine des Wiener Bio-Weinguts Lenikus. 
 

Die spanische Region will sich strategisch für die Zukunft rüsten und den Export steigern.

Deutschlands südlichstes Anbaugebiet muss Schäden durch Spätfrost hinnehmen.

Der Absatz von Chianti Classico steigt deutlich.

Der Kälteeinbruch setzt Frankreichs Weinbaugebieten dramatisch zu

Im Weinbereich sinken jedoch die Absätze durch die strategische Umorientierung.

Einführung und Gestaltung der neuen Kollektion sollen die Firmenphilosophie unterstreichen.
 

Das insolvente Familienweingut in Australien kann damit weiter bestehen.

Constellation lagert Premium-Brands in neue Einheit aus.

2020er-Jahrgang trotz regionaler Abweichungen etwas kleiner als zuletzt prognostiziert. 
 

Das Champagnerhaus und die Musikerin machen gemeinsame Werbesache.