Die Getränkebranche trifft sich wieder live und persönlich: Die aktuelle Situation stimmt optimistisch und so findet am 9. und 10. November 2021 im Messezentrum Nürnberg erstmals der neu konzipierte Beviale Summit statt. 

Nachdem der BV GFGH sein Event Getränke.Gross.Handeln im aktuellen Jahr absagen musste, findet es am 10. und 11. März 2022 in München statt. 

Die Berliner Berg Brauerei startet heute ein Pilotprojekt und bringt in einem Park in Kreuzberg Pfandkisten an. Dadurch soll das Sammeln und Recyceln leerer Flaschen leichter werden.

14 Verkostungen, über 10.000 Live-Zuschauer und mehr als 300.000 Video-Aufrufe: Für Störtebeker ist die erste Staffel der Online-Verkostungen ein voller Erfolg. Im Herbst soll das Format fortgesetzt werden und der LEH an Bord kommen.

Gleich 17 Brauereien haben für die diesjährige Hamburg Beer Week einen gemeinsamen Kollaborationssud eingebraut. 

Der Berliner Fernando Coppi gewinnt den Hobbybrauerwettbewerb von Maisel & Friends und BrauBeviale. Von 160 eingereichten Bieren braute er das beste West Coast IPA.

Nach der erfolgreichen Premiere 2020 geht das Hamburg Beer Weekend vom 25. bis 29. August in die zweite Runde und stockt sowohl Veranstaltungstage als auch Locations auf. 

Anlässlich zum Tag des Deutschen Bieres am 23. April blickt der Verband der Diplom Biersommliers auf die vergangenen 12 Monate zurück. Sein Fazit: Biersommeliers haben die digitale Welt erobert. 

Ab sofort können sich Bierenthusiasten für die 5. Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer anmelden, die am 11. September 2021 im Störtebeker Brauquartier stattfindet. 

Am 25. März findet die diesjährige Best Brew Challenge von Bestmalz statt. Gesucht ist das beste Weizenbier mit höchstens 3,5 Volumenprozent. 

Der Hamburger Senatsbockanstich wird am 29. Januar 2021 erstmals digital inszeniert.

HHBW feiert vom 27. bis 30. August die Tradition und Zukunft der Bierkultur