Mit dem „Award der Gastfreundschaft“ sollen jedes Jahr außergewöhnliche Lösungsansätze für ein aktuelles Problem der Gastronomiebranche ausgezeichnet werden. In diesem Jahr werden Beispiele für kreatives Personalmarketing gesucht.

Wie lässt sich angesichts steigender Energiepreise und der voranschreitenden Klimakrise dennoch wirtschaftlich und nachhaltig Gastronomie betreiben? Der Green Gastro Guide, ein digitaler Nachhaltigkeitsleitfaden, initiiert von der IG Kölner Gastro e. V., liefert wertvolle Anregungen.

Advertorial | Hervorragender Service spricht sich herum! Also steigern Sie die Kund:innenzufriedenheit und lassen Sie Ihren Gästen die freie Wahl beim Bezahlen. Das ist einfacher, als Sie denken.

Erich Nagl, Business-Experte der ETL Adhoga, mit einem Kommentar zum Ungleichgewicht von Preissteigerungen und Einsparpotential, sowie der existenzgefährdenden Rendite zahlreicher Gastrobetriebe.

Die Energie- und Lebensmittelkosten gehen durch die Decke, die Menschen müssen sparen und auf Konsum verzichten, um durch den Winter zu kommen. Was bedeutet das für die Gastronomie und wie kann sie sich für die (neue) Krise wappnen? fizzz hat Gastro-Consulter um ihre Tipps und Ratschläge gebeten.

Frederike Wiesner, Digital Managerin ECHT Gastro Partner, im Interview über die Vorteile der neuen Verbundgruppe aus der Nordmann Gruppe.

Strategie- und Business-Expertin Andrea Grudda mit einem Kommentar zur Komplexität konsequenter New Work-Maßnahmen.

Advertorial | Mit Diageo One hat der Spirituosenhersteller Diageo kürzlich eine Online-B2B-Plattform ins Leben gerufen, die wertvolles Know-how und umfangreichen Support liefert. Jeder Gastronom, der sich bis zum 31. Oktober 2022 auf der Plattform registriert, erhält einen Gutschein über 30 € für den Whiskyshop Malts.de.

Im Meer der digitalen Angebote geht es darum, das Richtige für sich zu angeln. Doch wie fischt man eben nicht im Trüben? Wie findet man das ideale Tool für das Unternehmen? Darüber sprachen wir mit Erich Nagl (Leiter der ETL ADHOGA Zentrale Berlin) sowie mit Jochen Stähler, Autor des 2020 erschienenen Fachbuchs „Gastro.Digital“.

Die grundlegende Transformation der Gastronomie ist im vollen Gange, daher erweitern die F&B Heroes ihr Leistungsspektrum um branchenspezifische Konzeptions- und Planungsangebote und festigen damit ihren Status als die Full-Service-Agentur der Gastro-Branche.

Marcus Vollmers, Geschäftsführer der Get N Getränke National GmbH in Langenhagen spricht mit uns im Interview über aktuelle Herausforderungen im Getränkemarkt und die Relevanz eines starken GFGH-Partners für die Gastro.

Gregor Lex ist im Juni 2022 in die Geschäftsführung der Geva eingetreten. Der 49-Jährige soll auf die langjährige zweite Geschäftsführerin, Irmgard Küster, folgen, die das Unternehmen nach Auslaufen ihres aktuellen Vertrages auf eigenen Wunsch zum Sommer hin verlassen wird.

Erich Nagl, Business-Experte der ETL Adhoga, mit einem Kommentar zu den Irren und Wirren der Digitalisierung im Gastro-Kontext und umsatzgetriebenen Vertriebsmitarbeitern.

Zero Foodprint Deutschland lädt alle Gastrobetriebe zur Aktionswoche vom 17. bis 23. April ein. Unter dem Motto #eat4earth spenden sie ein Prozent des Nettoumsatzes für heimische Klimaschutzprojekte in der regenerativen Landwirtschaft.

„Wir erweitern unser Day-, bzw. Early-Night-Programm.“

Sebastian Goller, Geschäftsführer im legendären P1 in München zur Überlebensstrategie im Lockdown und neuen Projekten.