Gastronomie

Der Countdown läuft. Noch bis zum 23. Mai 2021 haben Sie die Gelegenheit, Ihr Gastro-Objekt ins Rennen um die diesjährigen fizzz Awards zu schicken. Wir suchen zukunftsweisende Konzepte, die der Krise trotzen und mit findigen Ideen auch in schwierigen Zeiten begeistern.

Marian Krause aus der Kölner Bar "The Grid" macht das Rennen im Deutschlandfinale der World Class Competition und nimmt am virtuellen Weltfinale vom 4. bis 8. Juli 2021 teil.

ANZEIGE I Mit einem neuen, virtuellen Format passt sich die PATRÓN Perfectionists Cocktail Competition den aktuellen Umständen an, damit führende Bartender auch weiterhin ihre Kreativität unter Beweis stellen können.

Die IDX_FS Expo powered by Internorga hat vom 15. bis 17. März insgesamt 15.000 Teilnehmende aus 79 Ländern angelockt. Die Veranstalter zeigen sich zufrieden mit der virtuellen Messe.

Die Plattform One Chef bietet interaktive Live-Cooking-Sessions per Videostream an.

Das Team des Hamburger Designrestaurants NIKKEI NINE veranstaltet am 19. März eine virtuelle Kochsession

Vorbereitung auf den Re-Start: Die Initiative #WinterMeistern lädt zum dritten #GastroTalk ein. Das Thema der digitalen Veranstaltung am 17. Februar ist Mise-en-Place für den Neuanfang.

Kornverrückte, Gemüseküche, Frisches aus Mittelost, Improvisateure und Gastro-Nomaden - das Finale des Deutschen Gastro-Gründerpreises steigt dieses Jahr online.

Digitale Kocherlebnisse im Livestream mit Maximilian Lorenz und Enrico Hirschfeld.

Das Projekt „move. gastronomie neu denken“ ging im Januar on air, die Resonanz ist bereits eindeutig: Die Branche braucht dringend einen Austausch zwischen führenden Gastronomen und Partnern aus Industrie und Handel, um gemeinsam in die Zukunft zu starten.

Vom 8. bis 10. März 2021 trifft sich die gastgebende Branche auf der ersten Intergastra digital, um sich über Zukunftschancen und neue Ideen auszutauschen. Begleitet wird dies von einem umfangreichen Programm.

Der „Denkathon“ ruft sind Vertreter der Nightlife-Branche auf, gemeinsam Konzepte zum Erhalt der Nachtkultur zu entwickeln.