2020er-Jahrgang trotz regionaler Abweichungen etwas kleiner als zuletzt prognostiziert. 
 

Vor der Ernte eskalierte der Streit in der Champagne um die Erntemenge. Die Interessen divergieren stärker denn je. 

Die Weinernte 2020 beläuft sich in Deutschland auf rund 9 Mio. hl und liegt damit leicht über dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre.