Mit Rotkäppchen-Mumm hat die digitale Vertriebsplattform Kollex nun den vierten Getränkehersteller im Bunde und sein Portfolio weitestgehend komplettiert. (Foto: Rotkäppchen-Mumm)

Die digitale Bestellplattform für den GFGH holt dank Genehmigung des Kartellamtes marktführendes Unternehmen im deutschen Sekt-, Wein- und Spirituosenbereich ins Boot.

Mit Richard Grosche (links) als Geschäftsführer für Marketing und Verkauf sowie Mathieu Kauffmann als Verantwortlichen für den Weinanbau und -ausbau sind die Weichen für die Zukunft gestellt.
Produkte | Personal | Regional

Richard Grosche und Mathieu Kauffmann übernehmen die Führung des VDP.Weinguts Karthäuserhof an der Ruwer.

Das Logo der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg (Foto: Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg)
Hersteller | Wein | Verbände

Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg ist wieder Mitglied in der badischen Weinwerbung.

Flora Springs Estate in Napa Valley gehört jetzt der Cathiard-Familie von Château Smith Haut Lafitte (Foto: Smith Haut Lafitte).
Hersteller | Wein

Flora Springs Estate geht an die Familie Cathiard.

Anzeige

Steigt bei Chrisite's auf zum International Head of Wine and Spirits: Edwin Vos (Foto: Christie's).
Handel | Weinhandel

Edwin Vos ist neuer International Head of Wine and Spirits.

Das Logo von Weinland Baden (Fotocredit: Weinland Baden)
Hersteller | Wein

Weinland Baden schließt das Geschäftsjahr 2019 mit Umsatzplus ab.

Das Masseto-Team: Tim Banks, Axel Heinz, Elena Oprea, Susanne Weber, Vianney Gravereaux, Eleonora Marconi (vlnr) (Fotocredit: Masseto)
Hersteller | Wein | Personal

Alex Belson übergibt an Tim Banks.

Camille Dujardin ist neuer Generaldirektor bei Producta Vignobles (Foto: Producta Vignobles)
Hersteller | Personal

Camille Dujardin folgt auf Benoît Berger.

Der Vertrieb der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH wird am 1. März 2020 neu ausgerichtet. (Foto: CCEP DE)
Hersteller | Alkoholfrei | Personal

Coca-Cola European Partners Deutschland (CCEP) hat eine Neuausrichtung des Vertriebs angekündigt. In diesem Zuge wird Thomas Kohlmorgen, Director Key Accounts, ab März Leiter der neuen Abteilung Field Sales.

Dominik Hübinger ist kein Geschäftsführer von ZGM mehr. Geselllschafter bleibt er aber. (Fotocredit: Kreklau/Wiciok)
Hersteller | Wein | Personal

Auf Dominik Hübinger folgt Herbert Dörfler.

Der ehemalige Start-up-Gründer von Durst.de, Matthias Steinforth, hat schon im November vergangenen Jahres die Online-Getränke-Bestellplattform Durst.de mit unbekannten Ziel verlassen. (Foto: Durst)
Getränkehandel | LEH | Convenience

Der ehemalige Geschäftsführer und Gründer Matthias Steinforth hat schon im November 2019 die Endkunden-Plattform zur Online-Getränkebestellung “Durst.de” verlassen, wie er der GETRÄNKE ZEITUNG mitgeteilt hat.

Die Brauerei C. & A. Veltins schwimmt nach wie vor auf der Erfolgswelle: Sie hat im Geschäftsjahr 2019 mit einem Ausstoß von 3,05 Millionen Hektoliter ihr dynamisches Wachstum fortgesetzt und erneut einen historischen Bestwert erreicht. (Foto: Veltins)
Hersteller | Bier | Handel | Gastronomie | Technologie | Regional

Mit Pils und Grevensteiner erreichte der Ausstoß der Brauerei C. & A. Veltins 2019 eine neue Bestmarke: Auf 3,05 Millionen Hektoliter wächst dieser an – ein Wachstum von 1,2 Prozent.

Hersteller

Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. (Foto: Fürstenberg Brauerei)

Die Fürstenberg Brauerei setzt ihre stabilen Ergebnisse der vergangenen Jahre fort: Der Gesamtausstoß wurde 2019 um +5,0 Prozent gesteigert.

Bäckermeister Harald Nachtrab bei der Arbeit. Foto: Klaus Listl

Im April 2019 hat Camba Bavaria ihren Standort in Seeon um eine eigene Bäckerei erweitert. Mit Erfolg – laut der Brauerei hat sie sich seit dem Start sehr positiv entwickeln können.

Eine der im Rahmen der "Trink aus Glas"-Bewegung errichteten Plastikmüll-Installationen. (Foto: offenblen.de)

Das Hamburger Unternehmen Fritz-Kola hat am heutigen Dienstag die deutschlandweite Bewegung „Trink aus Glas“ initiiert. Das Ziel: Menschen dazu animieren, nur noch aus Glasflaschen zu trinken.

Handel

Im Jahr 2019 wurden wieder mehr Weine zur amtlichen Qualitätsweinprüfung angestellt.  Foto: iStock.de/MarkSwallow

Im Jahr 2019 wurden wieder mehr Weine zur amtlichen Qualitätsweinprüfung angestellt.

Der US-amerikanische und der europäische Weinsektor arbeiten gemeinsam für einen freien Weinhandel.

Der US-amerikanische und der europäische Weinsektor arbeiten gemeinsam für einen freien Weinhandel.

Marilisa Allegrini, Präsidentin der Allegrini Estates geht neue Wege mit Ariane Abayan (Foto: Allegrini)

Das bekannte Weingut aus Valpolicella organisiert seinen Vertrieb künftig zweigeteilt.

Produkte

 Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern. (Foto: Istock/Wavebreakmedia)

Minister Wissing verschiebt den Start des Geobox-Messenger aufgrund von datenschutzrechtlichen Problemen. Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern.

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt Förderbescheid an neues Experimentierfeld für die Digitalisierung im Weinberg (Foto: BMEL / Photothek / Gaertner)

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt einen Förderbescheid in Höhe 3,7 Millionen Euro für das Projekt „DigiVine“. Das Projekt will unter anderem den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln verringern.

Im Jahr 2019 wurden wieder mehr Weine zur amtlichen Qualitätsweinprüfung angestellt.  Foto: iStock.de/MarkSwallow

Im Jahr 2019 wurden wieder mehr Weine zur amtlichen Qualitätsweinprüfung angestellt.

Verkostungsergebnisse

Foto: Institut für Rebenzüchtung, Hochschule Geisenheim

Rückbesinnung ist in: Immer mehr Winzer beschäftigen sich mit Rebsorten, die heute kaum noch angebaut werden ...

Foto: photongrandcru/stock.adobe.com

100 Gewächse haben wir unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse finden Sie hier zum Download!

Die Rebflächen im Douro-Tal; Foto: iStock.com/dgmsgallery

Port zeigt sich so facettenreich wie nie und sorgt für jede Menge Spannung und Trinkfreude im Glas. Die Highlights aus unserer Portwein-Verkostung finden Sie hier.

Events

Das Coverporträt von Pub Life zeigt Bernard Mac Gowen, der 1971 den ersten Irish Pub in Deutschland eröffnete. Foto: Martin Herrmann

Timo Kavermann von der Karlsberg Brauerei hat gemeinsam mit dem Fotografen Dan Trautwein und dem Designer Yannick Simon den Bildband „Pub Life: A Portrait Series of Irish Publicans in Germany“ herausgegeben.

Freuen sich, den traditionsreichen Standort in die Zukunft zu führen: Jutta und  Jürgen Fritz (2.v.l.) und deren Sohn und WGS-Mitarbeiter, Niklas Fritz (r.), sowie WGS-Geschäftsführer Marcus Voeste (2.v.r). (Foto: WGS)

Der Getränkevertrieb Paul Stehle gehört ab Januar zum Westfälischen Gastronomie-Service (WGS), Tochterunternehmen der Brauerei C. & A. Veltins.

4.700 Bierbegeisterte zog es am 22. und 23. November auf die Craft Beer Messe in die Halle 45 nach Mainz. Foto: RAM Regio Ausstellungs GmbH Mainz

Mit 4.700 Besuchern verzeichnete die Craft Beer Messe Mainz bei ihrer fünften Ausgabe, die am 22. und 23. November in der Halle 45 stattfand, ihre bisher höchste Besucherzahl.

Gastronomie

Historisch-luftiges Ambiente: Das NineOFive startet in einer Augsburger Top-Location (Foto: NineOFive)

Augsburg hat seit Ende November 2019 einen neuen Pizza- und Wein-Hotspot in historischer Location.

Das Coverporträt von Pub Life zeigt Bernard Mac Gowen, der 1971 den ersten Irish Pub in Deutschland eröffnete. Foto: Martin Herrmann

Timo Kavermann von der Karlsberg Brauerei hat gemeinsam mit dem Fotografen Dan Trautwein und dem Designer Yannick Simon den Bildband „Pub Life: A Portrait Series of Irish Publicans in Germany“ herausgegeben.

Inspiration durch Musikerlegende Udo Lindenberg: die neuen Panik Drinks. (Foto: Panik Drinks)

Die neue Panik Drinks-Getränkeserie vertraut zum nationalen Marktstart auf die Vertriebskraft von United Liquids, einer 100-prozentigen Tochter der Veltins Brauerei.

Technologie

 Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern. (Foto: Istock/Wavebreakmedia)

Minister Wissing verschiebt den Start des Geobox-Messenger aufgrund von datenschutzrechtlichen Problemen. Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern.

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt Förderbescheid an neues Experimentierfeld für die Digitalisierung im Weinberg (Foto: BMEL / Photothek / Gaertner)

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt einen Förderbescheid in Höhe 3,7 Millionen Euro für das Projekt „DigiVine“. Das Projekt will unter anderem den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln verringern.

Alle neuen Fahrzeuge glänzen im typischen Hachenburger-Design. (Foto: Westerwald-Brauerei)

Ab sofort wird in der Westerwald-Brauerei nur noch elektrisch gestapelt. Denn das mittelständische Unternehmen hat insgesamt vier Elektrostapler und fünf Hochhubwagen angeschafft.