Der neue Auftritt des Meininger Verlags stößt auf gute Resonanz. Ein Video zeigt Eindrücke von der Messe.

Der Onlinemarktplatz für die professionelle Gastronomie in Deutschland erhält Zuwachs durch neue Kundengruppen im Out-of-Home-Geschäft und erwartet für 2022 ein starkes Geschäftsjahr.

Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.

25. Mai 2022

Mediobanca veröffentlicht Report über Italiens wichtigste Weinunternehmen.

 
25. Mai 2022

Zukunftsweine um Eva Vollmer bei Alnatura und bald auch im Frischeparadies

 
25. Mai 2022

Immer mehr Châteaux geben ihre En-Primeur-Preise bekannt.
 

 
25. Mai 2022

Wie die Refresco Group meldet, wird Bill McFarland, bisher CFO von Refresco Nordamerika, mit Wirkung zum 1. Juli neuer CFO der Gruppe und folgt damit auf Adee Packer, der zurückgetreten ist. Neuer CFO Nordamerika wird Andre Voogt. 

 
25. Mai 2022

the fizzz Awards 2022 -  das Voting startet! Geben Sie noch bis zum 19. Juni 2022 Ihre Stimme für Ihre Favoriten ab und entscheiden Sie mit, wer dieses Jahr die begehrten fizzz Awards gewinnt.

 
24. Mai 2022

Jan Krafka wird ab Juli 2022 Country Director bei Asahi Brands Germany. Er folgt auf Richard Heerink, der die Geschäfte des Unternehmens seit 2017 leitete.
 

 

Prämierungen

Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.

Zwei Sorten, zwei Länder – ein Contest: Wir haben rund 100 Weine der beiden Rebsorten aus Österreich und Deutschland probiert.

Erneut hohes Niveau beim ISW-April-Tasting / Die Trendkategorien Gin, Aperitif und alkoholfreie Destillate zeigten ihr volles Potential.

 

Verkostungsausschreibungen

 

WEIN und SEKT

Der neue Auftritt des Meininger Verlags stößt auf gute Resonanz. Ein Video zeigt Eindrücke von der Messe.

Immer mehr Châteaux geben ihre En-Primeur-Preise bekannt.
 

Ist nachhaltiger Weinbau die Lösung, um die Vorteile von Bio zu nutzen, ohne dessen Nachteile in Kauf nehmen zu müssen? 

Das Programm »Rioja Wine Certified Educator« startet für Weinfachleute.

GASTRO und SPIRITS

the fizzz Awards 2022 -  das Voting startet! Geben Sie noch bis zum 19. Juni 2022 Ihre Stimme für Ihre Favoriten ab und entscheiden Sie mit, wer dieses Jahr die begehrten fizzz Awards gewinnt.

Nach der digitalen Veranstaltung im vergangenen Jahr fand am 19. Mai die 47. Ordentliche Mitgliederversammlung des Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure (BSI) in München wieder persönlich statt.

Der Onlinemarktplatz für die professionelle Gastronomie in Deutschland erhält Zuwachs durch neue Kundengruppen im Out-of-Home-Geschäft und erwartet für 2022 ein starkes Geschäftsjahr.

BIER

Jan Krafka wird ab Juli 2022 Country Director bei Asahi Brands Germany. Er folgt auf Richard Heerink, der die Geschäfte des Unternehmens seit 2017 leitete.
 

Öko-Test hat in seiner aktuellen Ausgabe 6/2022 insgesamt 50 Pilsbiere getestet. 45 Produkte schnitten „sehr gut“ oder „gut“ ab, lediglich fünf erhielten schlechtere Wertungen, eins fiel durch.

Axel Dahm, seit September 2016 Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen, wie es seitens des Unternehmens heißt.

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE

Wie die Refresco Group meldet, wird Bill McFarland, bisher CFO von Refresco Nordamerika, mit Wirkung zum 1. Juli neuer CFO der Gruppe und folgt damit auf Adee Packer, der zurückgetreten ist. Neuer CFO Nordamerika wird Andre Voogt. 

Angesichts der Entwicklung über dem Branchendurchschnitt zeigt sich der Romina Mineralbrunnen, Tochterunternehmen von Franken Brunnen, mit dem eigenen Ergebnis jedoch zufrieden: Der Ausstoß ging um 3,3 Prozent, der Umsatz um 1,9 Prozent zurück.

SERVICE

Stellenmarkt

Advertising Meininger Verlag