Nicolas Feuillatte und Champagne Castelnau planen den Zusammenschluss.

Mit dem PN VZ 15 soll eine Serie starten, bei der in jeder nachfolgenden Edition ein Cru des jeweiligen Basisjahres ausgewählt wird.