Nach zwei Jahren Pause wurden am vergangenen Freitag wieder die Leaders Club Awards vergeben. Die begehrte Auszeichnung ging an das „Eatrenalin”, das wegweisende Erlebnisrestaurant im Europa Park. Außerdem präsentierte der Leaders Club einen hochkarätigen Wechsel an der Spitze.

Advertorial | Hervorragender Service spricht sich herum! Also steigern Sie die Kund:innenzufriedenheit und lassen Sie Ihren Gästen die freie Wahl beim Bezahlen. Das ist einfacher, als Sie denken.

Ein Kommentar von fizzz-Redakteur Tim Allgaier zu Weihnachtsfeiern und der von Gastronomen geforderten neuen Flexibilität im Veranstaltungsbereich.

Patrick Kosmala hat im ersten Lockdown die Gutscheinplattform PayNowEatLater mitgegründet, um Gastro-Konzepte zu unterstützen. Wir haben mit ihm über die Besonderheiten der Plattform gesprochen, die mittlerweile knapp 4000 Partner-Locations gewinnen konnte.

Der neue Hotspot für Skandinavien-Enthusiasten im Guldsmeden Hotel in Berlin-Tiergarten besticht nicht nur durch zeitlos-stilvolles Interieur, sondern lockt auch mit dem betörenden Duft der eigenen Bäckerei - Regionalität und Saisonalität sind in der Philosophie inklusive.

Die Macher des beliebten "Momo Ramen" haben mit dem "Jing Jing" ein absolutes Herzensprojekt umgesetzt. Das originale Thailand kommt auf die Teller und findet seine konsequente Fortsetzung auch an der Bar und in der Einrichtung.

Das geht in Köln: Von Aperitifkultur über Rooftop-Flair bis zum Frühstückskult – wir stellen fünf neue, wegweisende Gastro-Konzepte vom Rhein vor.

Mit der Schreiberei eröffnen Marc Uebelherr und Tohru Nakamura ihr beeindruckendes neues Gastronomieobjekt in München. Eine kosmopolitische Melange aus französischem Esprit, italienischem Temperament, spanischem Feuer und japanischer Präzision prägt den „place to be and to be happy“.

Mit der frisch lancierten veganen Hühnerbrust-Alternative des Start-Ups Planted setzt Tim Raue in seinem Restaurant künftig auf eine gastro-exklusive Alternative, die dem tierischen Original in der Textur zum Verwechseln ähnlich ist.

Pizza japanisch interpretiert: Auf dieses Alleinstellungsmerkmal setzt das neue „Maru Pizza“ im Kreuzberger Bergmannkiez. Die gemütliche Einrichtung unterstützt das Konzept dabei zusätzlich.

Lob oder Tadel? Begeisterung oder Ernüchterung? Champ oder Loser? fizzz testet undercover: diesmal bei Casita Mexicana in Köln. „Vergiss TexMex – bei uns gibt’s das Original!“ lautet das vollmundige Versprechen, dem wir auf den Zahn fühlen wollen.

Aus einem kiezigen Café-Restaurant ist eine japanisch inspirierte Brasserie geworden: die durchdachte Einrichtung im Bauhaus- und Midcentury-Stil und das internationale Team um Geschäftsführer Alexander Slobine versprühen einen einzigartigen Charme.

Mit der Weiterentwicklung des ILTavolo bietet der italienische Möbeldesigner ein zeitloses Tischmodell für den Außen- und Innenbereich an, das sich leicht verschieben lässt.

Ein Personalwechsel und eine damit verbundene Neueröffnung lassen an der Isarmetropole aufhorchen. 

Mit der Nuovair Compact-Line bringt Nordcap einen handlichen Schnellkühler auf den Markt, der optimal für kleine und mittlere Gastronomiebetriebe geeignet ist.