Segnitz bringt Grosset

Donnerstag, 21. Februar 2019 - 16:00
Produkte
Sortiment

Das Weingut Jeffrey Grosset ist für seine Rieslinge aus dem Clare Valley bekannt. Jetzt sind die Weine auch in Deutschland erhältlich. Das Importhaus Segnitz nimmt die drei Lagen-Rieslinge »Polish Hill«, »Springvale« und »Alea« ebenso wie die Cuvée »Gaia« in sein Portfolio für Fachhandel und Gastronomie auf.

»Es ist uns eine große Freude, eine solche Riesling-Legende in unser Portfolio aufnehmen zu können«, freut sich Segnitz-Geschäftsführer Heinz-Josef Klaeren. »Die Sommeliers hier im Lande haben nun endlich die Chance, neben den großartigen Rieslingen aus Deutschland auch die besten Rieslinge aus Übersee in ihre Weinkarten aufzunehmen.« red