Frankenwein auf der ProWein 2020

Verankert in der Silvaner Heimat - mit Blick in die Zukunft
Anzeige
Montag, 2. März 2020 - 8:00
Geteilt mit: 

Die fränkischen Winzer/innen leben Wein. Fokussiert auf ihre wichtigste Rebsorte Silvaner, haben sie eine Leidenschaft für Qualität und Perfektion. Auf der ProWein in Düsseldorf zeigen sie in diesem Jahr, wie sich Herkunft und Zukunft mit Leichtigkeit und Tiefgang in die Flasche bringen lassen.

Gewachsen auf den Böden der Trias, entstehen in Franken Weine für Menschen, die das Außergewöhnliche entdecken wollen. Die fränkischen Produzent/innen zeigen mit ihren Weinen, wie die Zukunft des Weinbaus aussehen kann: Naturschutz als selbstverständlicher Teil der Produktion, möglichst naturbelassene Weine im Weinkeller.

Dass daraus - typisch für die Franken - eine Vielzahl spannender Weine erwächst, lässt sich bei den Sonderverkostungen während der ProWein erleben.

„Grüne Ausrufezeichen: Bio-Weine aus Franken“: freie Verkostung verschiedener Flights fränkischer Bio-Weine. Eine Besonderheit dabei: Sie als Weinprofi wählen den Wein aus, der Ihnen dann am Tisch eingeschenkt wird.

Die Weine stehen in der Verkostungszone in der Präsentation der fränkischen Winzer während der gesamten Messezeit für Sie bereit. Das Thema wird aber auch in einem moderierten Seminar, Referent Harald Scholl, VINUM Deutschland, aufgegriffen.

Dynamik, Vielfalt, Freestyle

Alles ist möglich bei den fränkischen Winzern/innen. Dazu gehören auch Orange & Natural Wines. Wer ungewöhnliche, spannende, aber auch fordernde Weine auf der ProWein erleben möchte, kommt an der Sonderverkostung „Beyond the Limit - Entdecke das Außergewöhnliche“ nicht vorbei.

Hier drehen die fränkischen Weinmacher/innen so richtig auf: von reduktiv bis oxidativ - filtriert und unfiltriert - mit Schwefel oder ohne Schwefel – im Betonei, Granitfass, der spanischen oder georgische Amphoren vergoren und gelagert. Alles andere als gewöhnlich.

Dies alles und ein noch größeres Seminar- und Barprogramm erwartet die Fachbesucher am Stand D86 der fränkischen Winzer/innen während der ProWein in Halle 14!

Anmeldung zum Programm: www.culinarium-bavaricum.de