Erster Grand Cru Spaniens

Donnerstag, 27. Februar 2020 - 15:30
Produkte
Hersteller
Wein
Geteilt mit: 
Palacios Kultwein aus der Einzellage »L'Ermita« ist Spaniens erster Grand Cru (Foto: Alvaro Palacios).

Er ist der erste Grand Cru in Spanien: Der Gran Vinya Classificada »L‘Ermita« von Alvaro Palacios, Jahrgang 2017. Die Klassifikation stellt die Spitze der Qualitätspyramide in der Appellation Priorat dar und zeichnet herausragende Einzellagen aus. Die Reben müssen mindestens 35 Jahre alt sein, die angebauten Sorten zu mindestens 90 Prozent heimisch und der Wein muss über fünf Jahre beständig am Markt sein. Weitere Gran Vinya Classificadas sollen in den kommenden Jahren folgen.

Der »L‘Ermita« stammt von sehr alten Garnacha-Reben aus Steillagen um den Ort Gratallops, vor mehr als 80 Jahren wurden sie gepflanzt. Sie stehen auf Licorella-Böden, dem kühlen Kohleschiefer, der nur im Priorat vorkommt. Der Ertrag aus Palacios Einzellage »L‘Ermita« liegt unter 6 hl/ha, meist werden weniger als 1.000 Flaschen produziert. aw 

Anzeige