Wines of South Africa Sommelier Cup 2019

Freitag, 1. Februar 2019 - 11:00
Events
Branchentermine
Marc Almert holte den WOSA-Sieg 2016 nach Deutschland

Der internationale WOSA Sommelier Cup der südafrikanischen Weinwirtschaft geht in die vierte Runde. Die Weinexportorganisation Wines of South Africa (WOSA) lädt in diesem Jahr Sommeliers aus ihren wichtigsten Absatzmärkten zum Sommelierwettbewerb „WOSA Sommelier Cup“ ein. Die besten Sommeliers aus England, Deutschland, den Niederlanden, Schweden, den USA, Kanada, Asien und verschiedenen Ländern Afrikas werden am 21. September 2019 in Kapstadt ihr Können unter Beweis stellen.  Wer aus Deutschland zum Finale reisen wird, entscheidet sich in einer zweistufigen Prüfung im Mai und Juli.

Veranstalter des deutschen Halbfinales ist die Südafrika Weininformation in Kooperation mit der Sommelier Union Deutschland und diversen Ausbildungszentren in der deutschen Gastronomiebranche. Interessierte Sommeliers können sich bei der Südafrika Weininformation bzw. über die Website www.wosasommeliercup.co.za bewerben. 

Die bisherigen deutsche WOSA-Gewinner sind: Halbfinale 2010 Sebastian Wilkens (Weinbasis, Hannover), 2013 Christina Krenn (CWD, Verkaufsleitung Bayern), 2016 Marc Almert (Pavillon im Baur au Lac, Zürich) – Internationaler Titelgewinn „WOSA Sommelier Champion 2016“

Anzeige