IWI-/IHK-Prüfung gemeistert!

Montag, 20. Juni 2016 - 14:30
Gastronomie
Klassisch
Die erfolgreichen Absolventen (jeweils von links nach rechts):  Reihe unten: Alexander Kohnen, Geschäftsführer, International Wine Institute, Elisa Piwitt, Enrico Resta, Marion Nagel.  2. Reihe von unten: Christine Balais, Dozentin, Petr Princ, Kathrin Landwehr, Astrid Beck, Philipp Oltersdorf, Michael Penno, Urs Kaulard. Reihe hinten: Götz Drewitz, Dozent, Lutz Breidert, Mats Schroers, Sarah Zörb, Seminar- und Lehrgangskoordinatorin, Michael Malina (Foto:International Wine Institute)

Zum dritten Mal zeichnete das International Wine Institute die erfolgreichen Absolventen mit dem internationalen Sommelier Diplom aus. Das Besondere am Lehrgangsangebot zum Sommelier des International Wine Institutes ist, dass die Prüfungsleistung von der IHK Koblenz autonom und extern bestätigt wird. „Unsere Teilnehmer erhalten unser international anerkanntes Sommelier Diplom (IWI) und die IHK-Urkunde zum Sommelier mit Bestehen der Prüfungen“, so Alexander Kohnen, Gründer und leitender Geschäftsführer des International Wine Institutes. „Der Mehrwert für einen Teilnehmer ist so besonders groß und die Prüfungsleistung umso beachtlicher“, so Kohnen weiter.

Eine Neuheit auf dem deutschen Bildungsmarkt für Gastronomen ist das Fernstudium zum Sommelier (IWI/IHK). „Das zeitliche Lehrgangs-Konzept ist ein voller Erfolg“, meint Sarah Zörb, Leiterin der IWI-Seminar- und Schulungsabteilung. „Die Kombination aus Fernstudienbriefen, Webinaren, Onlinetests und einer kurzen Präsenzphase bereitet unsere Absolventen sehr gut auf die Prüfungen vor. Die Bestehensquote mit sieben von neun Teilnehmern war hoch“, so Zörb weiter.

Das Fernstudium ermöglicht den Teilnehmern eine hohe Flexibilität des Lernens. Gerade für Mitarbeiter aus der Gastronomie bietet sich dieses zeitliche Konzept an. Deutschlandweit bietet nur das IWI diese Form der Weiterbildung an. Insgesamt stellten sich 14 Teilnehmer aus dem berufsbegleitenden Lehrgang und neun Teilnehmer aus dem Selbststudium den Prüfungen.

Anzeige