Sternegenuss auf hoher See

Montag, 14. Oktober 2019 - 15:30
Gastronomie
Kevin Fehling eröffnet sein neues Restaurant „The Globe" auf der MS Europa. (Foto: Hapag-Lloyd Cruises)

Die MS Europa sticht nach erfolgreicher Werft mit gleich zwei neuen Restaurants in See. Kevin Fehling, der zu Beginn seiner Karriere bereits als Souschef an Bord tätig war, kehrt nun mit einem eigenen Gourmetrestaurant zurück: „The Globe by Kevin Fehling“. Der Dreisternekoch wird für 20 Tage im Jahr selbst mit an Bord sein und sich persönlich um das kulinarische Wohl der Kreuzfahrtpassagiere kümmern. Auch der Souschef aus seinem Hamburger Restaurant The Table wird regelmäßig mit an Bord sein. Im The Globe werden, wie der Name schon verrät, Speisen aus aller Welt auf moderne und kreative Weise interpretiert – eine kulinarische Weltreise, die mit der Vorstellung des Menüs in Form einer Flaschenpost beim Gast beginnt.

„Ich bin sehr stolz, heute gemeinsam mit Kevin Fehling 'The Globe' zu eröffnen. Mit ihm kehrt ein Ausnahmetalent der Gourmetkunst zurück auf unsere Europa, das mit seinen unkonventionellen Kreationen die Gastronomie in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt hat. 'The Globe' verkörpert nachhaltig das neue, moderne und legere Lebensgefühl an Bord der Europa“, resümiert Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises.

Als zweites Restaurant bereichert das „Pearls“ das Gastronomiekonzept an Bord. Auf der Karte stehen edle Kaviar-Gerichte, die man auf der überdachten Außenterrasse des Kreuzfahrtschiffs genießen kann – Panoramablick inklusive.

Weitere Informationen: www.hl-cruises.de

Anzeige