Geburtstagsaktion: Jubiläumsweine von Kloster Eberbach

Mittwoch, 12. Februar 2020 - 13:15
Service
Dieter Greiner, Geschäftsführer des Weinguts Kloster Eberbach, und Stiftungsvorstand Martin Blach bei der Auswahl der Jubiläumsweine in der Schatzkammer. (Foto: Kloster Eberbach)

Das Kloster Eberbach wird am 13. Februar 884 Jahre alt und zu diesem Anlass hat sich das Weingut erstmals eine ganz besondere Geburtstagsaktion ausgedacht: Ab Donnerstag, den 13. Februar, werden ausgesuchte Flaschen aus den letzten hundert Jahren in der Online-Vinothek zum Kauf angeboten. Dazu zählen beispielsweise der 1960 Heppenheimer Steinkopf Riesling Spätlese oder der 2015 Steinberger Riesling „aus dem Cabinettkeller“ trocken. Eine weitere Besonderheit ist der hundertjährige Rauenthaler Baiken Riesling Trockenbeerenauslese von 1920, dessen Preis auf Anfrage mitgeteilt wird. Für die anderen „runden“ Jahrgänge gelten Fixpreise zwischen 59,00 Euro und 4.020,00 Euro.

„Wir möchten allen Weinliebhabern die Möglichkeit geben, historische Jahrgänge zu erwerben, die sonst nicht mehr ohne weiteres im Handel erhältlich sind und sie so an unserer Tradition teilhaben lassen“, erklärt Dieter Greiner, der Geschäftsführer des Weinguts Kloster Eberbach. Alle Weine befinden sich in einwandfreiem Zustand, da sie regelmäßig einer Qualitätskontrolle unterzogen und umgekorkt werden.

Das ehemalige Zisterzienserkloster im Rheingau wurde im Jahr 1136 von Abt Bernhard von Clairvaux gegründet und auch die Weinbautradition blickt auf eine fast 900 Jahre alte Geschichte zurück. Die Schatzkammer des Klosters beherbergt zudem eine der wertvollsten Sammlungen deutscher Weine.

Die Jubiläumsweine finden Sie unter: www.weingut-kloster-eberbach.de

Anzeige