„Ein großes Abenteuer“

Freitag, 19. Juni 2020 - 7:00
Hersteller
Bier
Sein erstes Sudwerk baute er selbst: Ken Grossman, Gründer von Sierra Nevada Brewing. Foto: Sierra Nevada Brewing

Pionier und Impulsgeber: Ken Grossman feiert mit Sierra Nevada Brewing in diesem Jahr 40-jähriges Bestehen. Sein „Pale Ale“ hat weltweit Maßstäbe gesetzt und gilt bis heute als legendär.

Ken Grossman ist Vordenker und Impulsgeber für die globale Kreativbierbewegung. Für viele Brauer hierzulande ist er ein Vorbild und nicht selten sogar ein Freund, weil er Kollaborationen gerade mit Kollegen aus Deutschland schätzt. Vor 40 Jahren hat Grossman Sierra Nevada Brewing im kalifornischen Chico als kleines Craftbier-Label gegründet und groß gemacht. Seine erste Anlage hat er sich noch aus Teilen einer alten Molkerei selbst zusammengebaut. Heute produziert seine Brauerei mit einer zweiten Niederlassung in North Carolina und insgesamt 500 Mitarbeitern jährlich rund 1,2 Millionen Hektoliter Bier. Sie gehört zu den größten Craft-Stätten der USA und gilt als Musterbeispiel in Sachen Nachhaltigkeit. Vielleicht am bekanntesten ist das „Pale Ale“ von Sierra Nevada, das weltweit Maßstäbe gesetzt hat und heute die Hälfte der Gesamtproduktion ausmacht.

Freut euch auf die ganze Geschichte des Pioniers Grossman in der neuen Ausgabe von CRAFT.

Anzeige