Urlauber erwandern mit der Mecklenburger Radtour die Insel Rügen; Foto: Die Mecklenburger Radtour
Urlauber erwandern mit der Mecklenburger Radtour die Insel Rügen; Foto: Die Mecklenburger Radtour

Neues Wanderreiseprogramm: Ostseeküste, Schwarzwald und mehr

Wandern von der Ostseeküste bis zum Alpenrand: Mit den insgesamt 18 neuen mehrtägigen Wanderreiseangeboten will der Aktivreisespezialist Mecklenburger Radtour GmbH vor allem das Naturerlebnis der Teilnehmer fördern. Laut Geschäftsführer Thomas Eberls soll mit dem neuen Programm außerdem auf das erhöhte Naturbewusstsein, die Umstände der Corona-Pandemie und den neuen Abenteuerdrang der aktuellen Zeit eingegangen werden.

Zur neuen Angebotsreihe zählen derzeit sowohl einfache Einsteigerrouten entlang der Ostseeküste als auch anspruchsvolle Gebirgswanderungen für fortgeschrittene Wanderer. Interessierte Wanderanfänger können beispielsweise während einer sechstägigen Tour, mit Tagesetappen von jeweils 20 Kilometern, die Insel Rügen entdecken (ab 399,00 € pro Person inklusive Übernachtungen). Geübte Wanderer kommen dagegen bei einer achttägigen Tour und einem insgesamt 80 Kilometer langen Rundwanderweg durch die sächsische Schweiz auf ihre Kosten (ab 659,00 € pro Person inklusive Übernachtungen).

Bei allen Wanderreiseangeboten ist die gesamte Organisation der Reise, Infomaterial zur Route und der Transport des Reisegepäcks inklusive. Routenspezifische GPS-Daten, die ebenfalls vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt werden, sorgen zudem für eine unkomplizierte Navigation mit dem Smartphone.

Weitere Infos sowie alle Wanderreiseangebote: www.mecklenburger-radtour.de/wandern

Ausgabe 04/2022

Erhältlich ab 11.5.2022: Spitzen-Winzerin Theresa Breuer im Portrait // Landwein // Grape Ale und weitere Themen
Ausgabe 04/2022

Themen der Ausgabe

Thunfisch-Cornetto

Diese knalligen Waffeltüten, gefüllt mit frischen Thunfischwürfeln und Avocado sind farblich ein absoluter Hingucker und nebenbei auch noch super lecker. Sommelière Angelika Grundler empfiehlt dazu einen gut gekühlten Junmai Sake und sorgt damit für ein echtes Genuss-Erlebnis. »zu Rezept & Weintipp

Made in Germany

Landweine galten lange Zeit als Auffangbecken für nicht verkehrsfähige Weine. Doch das Blatt hat sich gewendet: Heute findet man in dieser Qualitätsstufe zahlreiche Spitzenweine aus verschiedensten Rebsorten. Geprägt von Herkunft und Individualität haben sie sich einen festen Platz in den Reihen der besten Gewächse erobert.

Spannende Kombi

Ist Grape Ale das neue Trendgetränk? Immer häufiger entschließen sich Brauereien und Weingüter zu einer Kooperation. Die Ergebnisse, die aus der Vermählung von Wein und Bier entstehen, lassen sich sehen. Grund genug, den Bier-Wein-Hybriden einmal auf den Grund zu gehen.