Neue Weinagentur für Frankreich

Donnerstag, 16. Januar 2020 - 15:15
Handel
Weinhandel
Tina Pfriem ist die Gründerin der neuen Agentur TP Sélection (Foto: Tina Pfriem).

Auf dem deutschen Markt gibt es seit letztem Jahr eine neue Agentur für französische Weine. TP Sélection Champagnes et Vins mit Sitz in Düren vertritt seit Mitte 2019 zehn Weingüter aus verschiedenen Regionen Frankreichs. »Mein Ziel ist es das französische Flair und die französische Lebensart noch stärker nach Deutschland zu holen«, so Inhaberin Tina Pfriem gegenüber WEINWIRTSCHAFT.

TP Sélection fungiert als Mittler zwischen Produzent und Händler, teilweise werde auch der gehobene LEH angesprochen, so Pfriem. Zu den Weingütern, die sie repräsentiert, gehören untert anderem Château Bel Air La Royère in Bordeaux, Champagner Prestige des Sacres, Louis Maillet in der Provence oder Domaine Guy et Yvan Dufouleur im Burgund. Seit Anfang 2020 zählt auch das Unternehmen Domaines Auriol im Languedoc zum Portfolio. »Ich lege Wert auf langfristige Partnerschaften mit Familienbetrieben, die tolle Qualitäten mit einem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis liefern«, sagt Pfriem. aw 

 

Anzeige