Neue durchdesignte Bio-Heißgetränke

Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 9:45
Produkte
Neue Produkte
Handel
LEH
Der neue Bio-Glüh-Gin von Maemo (Foto: Maemo)

Die Bio-Marke »Maemo« stellt für die kalte Jahreszeiten ihre Produktneuheiten vor: Zum einen Glühwein in rot und weiß, zum anderen Glüh-Gin.

Der Glüh-Gin stamme einer Pressemitteilung zufolge aus einer Südtiroler Brennerei. Zur typischen Gin-Aromatik kommen winterliche Noten dazu. Pur liegt der Alkoholgehalt bei 14,5 %vol., die 0,75-Liter-Flasche werde ab sofort für 14,99 Euro im Handel angeboten. Den beiden Glühweinen lägen biologisch und vegan produzierte Grundweine zugrunde. Bei der roten Variante handelt es sich dabei um einen Verschnitt aus Regent und Merlot mit 11 %vol., bei der weißen Variante um einen Verschnitt aus Aíren und Grauburgunder mit 10 %vol. Die UVP beträgt 4,99 Euro.

Die Marke Maemo wurde 2019 von Tibor Hegedues und Oliver Schmid gegründet. Der Markenname geht auf die finnische Bezeichnung für »Mutter Erde« zurück. Mithilfe von  »unverkennbaren, exklusiven Designs« wollen die Unternehmer Bio-Produkte vornehmlich im LEH platzieren. sw       
 

Anzeige