Wie Genever ist Gin eine Wacholderspirituose, bei der allerdings der Wacholdergeschmack vorherrschen muss. Die Grundlage für den Alkohol bilden Gerste und Roggen, dazu kommt eine Mischung aus ausgewählten Kräutern und Gewürzen. Die bekanntesten und meist verbreiteten Zutaten sind Wacholder, Koriander, Zitronen- und Orangenschale, Anis, Kardamom, Veilchenwurz und vieles mehr.

Die Brown-Forman Corporation gibt bekannt, dass sie eine Vereinbarung über den Kauf der Gin Mare-Marken von Vantguard und MG Destilerías getroffen hat. Nach Abschluss der Transaktion soll Gin Mare und Gin Mare Capri dem wachsenden Portfolio von Brown-Forman hinzugefügt werden.

Sommerzeit ist Gin-Cocktail-Zeit. Um im Spätsommer noch die eine oder andere neue Kreation ins Glas zu bekommen, haben wir die Gin-Hersteller nach ihren Signature Drinks gefragt. Was kommt auf die Must-Drink-Liste und welche Gins präsentieren ihre Besonderheiten auf kreative Art und Weise? Die Gin-Drinks der Saison!

Kirsch Import bringt in Kooperation mit Sea Shepherd erstmalig einen Rum auf den Markt und erweitert die Range zudem durch einen weiteren Gin. Mindestens neun Prozent des Umsatzes kommen den Meeresschützern zugute.

Mit der Aktion "Young Spirits" fördern wir Start Ups aus der Spirituosenszene und ermöglichen ihnen eine Präsenz auf der Finest Spirits in München. Wir stellen die weiteren Newcomer vor.

Europas größtes Spirituosenfestival erwartet im MVG-Museum in München über 9.500 Besucher und knapp 120 Ausstellern aus vielen Bereichen der Genusswelt – Spirituosen, Getränke, Zubehör, Delikatessen. Auch für Sommelier eine echte Fundgrube. 

Advertorial | Frankreich ist auch im Gin-Markt absoluter Vorreiter - das beweist Citadelle Gin mit der neuen, hochmodernen Destille im Herzen der Region Cognac. Mit konsequenten Nachhaltigkeitsbestrebungen investiert die Marke in eine goldene Zukunft.

Die BrewDog Distilling Co. hat sich mit ihrer vielseitigen LoneWolf-Serie bei experimentierfreudigen Gin-Fans einen Namen gemacht. Nun bringen die Schotten eine streng limitierte Abfüllung, in der Guave und rote Banane aromatische Akzente setzen.  

Die Finest Spirits steht nach zwei Jahren Zwangspause vom 2. bis 4. September dieses Jahres wieder im Mittelpunkt in Münchens beeindruckendem MVG-Museum. Fachbesuchern und Connaisseuren werden feinste Spirituosen von renommierten Herstellern präsentiert.

fizzz-Redakteur Tim Allgaier mit einem Kommentar zu der Flut an alkoholfreien Destillaten und wie grob falsches Marketing der Kategorie einen Bärendienst erweist.

Die Premium Gin-Marke Hendrick's überrascht mit der Markteinführung eines neuen Absinths, der mit 48% vol. speziell zum Mixen konzipiert ist. Im Handel wird man die Neuerscheinung vorerst nicht finden.

"Summer at the Seaside", "Summer at the Festival" und "Summer in the Country" heißen die drei limitierten Gin-Qualitäten aus der Mosler Manufaktur Laux.

Bei drei regionalen Vorentscheidungen konnten sich drei Barprofis aus Deutschland für das internationale Finale in Schiedam, Niederlande, qualifizieren. Wir stellen die glücklichen Gewinner und deren Sieger-Cocktails vor.

Außen Bling-Bling, im Innern harmonisch-fruchtig: der neue Gin des Familienunternehmens Osborne hebt das besondere Aroma spanischer Mandarinen hervor.

Mit den zwei alkoholreduzierten Varianten Siegfried Easy Classic und Juicy Berry bringen die Gin-Pioniere eine absolute Neuheit auf den deutschen Markt.

Mit der neuen Alternative zu Pink Gin umfasst das Lyre's-Portfolio in Deutschland bereits 14 unterschiedliche alkoholfreie Destillate.