Dr. Neureuther ist neuer Schulleiter der BBS Agrarwirtschaft Bad Kreuznach und Oppenheim
Dr. Neureuther ist neuer Schulleiter der BBS Agrarwirtschaft Bad Kreuznach und Oppenheim

Neuer Schulleiter

Landwirtschaftsdirektor Dr. Jürgen Neureuther wurde am 10. September durch den rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsminister Volker Wissing an die BBS Agrarwirtschaft am DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück versetzt. Gleichzeitig wurde er seitens des Landwirtschaftsministers zum »ständigen Vertreter des Leiters der Berufsbildenden Schule«, was faktisch dem Schulleiter entspricht, bestellt. Er führt nun die Amtsbezeichnung Studiendirektor.

Neureuther kommt aus dem rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsministerium, wo er seit 2019 im Referat Weinmarkt, Wein und Agrarmarketing, Staatsweingüter und Agrarforschung der Abteilung 5 des Ministeriums tätig war. Vorher war er schon einmal am DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, sein Schwerpunkt war die Lehrtätigkeit in den Berufs- und Fachschulklassen Landwirtschaft und Weinbau. (ddw)

ddw 24/2021

Titel ddw 24/2021

Themen der Ausgabe

Versicherungen

Die Verträge sollen passgenau die privaten und betrieblichen Risiken abdecken

Bauen

Aufgaben und Möglichkeiten einer Raumlüftung im Weinbaubetrieb

Biodiversität

Rebanlagen in Querterrassierung verbinden landwirtschaftliche Nutzung und Biodiversitätsschutz