Ernährt Mensch und Vogel (Foto: Moselland)
Ernährt Mensch und Vogel (Foto: Moselland)

Alle Vöglein an die Bar

Die Winzergenossenschaft Moselland eG hat ein neues Präsent-Produkt im Zeichen der Nachhaltigkeit herausgebracht. Dabei handelt es sich um eine Flasche trockenen Regent, die mitsamt ihrem Packaging später als Vogelfutterstation dienen kann, wie das Unternehmen meldet.

Hat der Kunde oder Beschenkte den bio und vegan gelabelten »Piwi-Wein« getrunken, muss er die Flasche nur ausspülen und mit Vogelfutter füllen. Dann lässt sie sich kopfüber in den mitgelieferten Holzträger einhängen. Anschließend kann die »Futterbar« an passender Stelle angebracht werden, sodass sich die lokale Vogelwelt daran bedienen kann.

Das Holz für die Konstruktion stammt aus dem Hunsrück, gefertigt wurde die Futterbar im DRK Sozialwerk Bernkastel-Kues. RED

Ausgabe 2/2023

Themen der Ausgabe

Weinabteilung des Jahres 2023

Innovative Konzepte und herausragende Weinberatung: Der Kaufland-Markt in Karlsruhe-Grünwinkel hat die Weinabteilung des Jahres 2023, Otmane Khairat aus dem akzenta-Markt in Wuppertal-Barmen ist unser Weinfachberater des Jahres.

Griechenlands Inselwelten

Vielseitige Terroirs und faszinierende Weine zeichnen die Inseln vor Griechenlands Küste aus. Neben bekannten Flaggschiffen wie dem Assyrtiko von Santorin gibt es auch noch viele Geheimtipps.

Weinmessen in Paris

Die Vinexpo & Wine Paris eröffnet das Jahr der großen Weinmessen. Die Messe wird dabei immer internationaler.