Fürstlich Castell’sches Domänenamt

Dienstag, 24. September 2019 - 14:30
Produkte
Hersteller
Wein
Cuvée Gräfin Dorothea Renata aus Merlot und Spätburgunder der Weinlinie „Die Gefährten“ (Foto: Castell)

Die Rotwein-Cuvée »Gräfin Dorothea Renata« erweiterte die Weinlinie »Die Gefährten« um eine weitere weibliche Casteller Persönlichkeit.

Neben der Cuvée Gräfin Dorothea Renata aus Merlot und Spätburgunder besteht die Weinlinie seit einem Jahr aus einem Silvaner, einem Riesling sowie einer Burgunder-Cuvée. Die Weinlinie sorge laut Castell »für Weingenuss ohne Kopfzerbrechen und Trinkfreude auf Castell-Niveau«.

Zum historisch angehauchten Marketing gehört auch eine Geschichte, die das VDP-Weingut bekannt gibt: »Nach der Hochzeit mit Wolfgang Dietrich Graf zu Castell-Remlingen zog Dorothea Renata als erste Gräfin in das neu erbaute Casteller Barockschloss ein, dessen Fundamente bis heute den Weinkeller des Domänenamts beherbergen. Nach dem Tod ihres Ehemanns wurde die starke Frau 1709 Regentin der Grafschaft Castell, anstelle ihrer acht noch unmündigen Kinder.«

Die vier Gefährten sind im Fachhandel sowie online im Castell-Shop erhältlich. Die Weißweine liegen bei 11 Euro, der Rotwein bei 14 Euro. red

Anzeige