Martin Regolin befürchtet aufgrund der Inflation, dass für Kunden der Einkauf in Getränkefachmärkten immer mehr zum Luxus werden könnte. (Foto: Team Beverage)
Martin Regolin befürchtet aufgrund der Inflation, dass für Kunden der Einkauf in Getränkefachmärkten immer mehr zum Luxus werden könnte. (Foto: Team Beverage)

"Harte Probe für uns Händler"

Martin Regolin, Geschäftsführer der GP Getränkemärkte Reinfeld und Berkenthin Schleswig-Holstein, spürt in seinen Märkten zwar die Folgen des Ukraine-Krieges noch nicht unmittelbar. Doch durch die Preiserhöhung seit 1. April 2022 seien die Verkaufspreise deutlich gestiegen.

„Die Auswirkungen des Krieges merken wir beim Verkaufsverhalten der Kunden derzeit noch nicht in den Märkten. Ich sage bewusst „noch nicht“, denn durch die Preiserhöhung zum 1. April 2022 sind die Verkaufspreise deutlich gestiegen. Mein Befürchten ist, dass die erhöhten Lieferkosten sowie die steigenden Energiekosten, Mietkosten und Löhne uns Selbstständige auf eine harte Probe stellen werden und weitere Preissteigerungen unabdingbar sein werden. Der Einkauf im Getränkefachmarkt wird immer mehr zum Luxus werden. Die Kunden zu halten und nicht an günstigere Discounter zu verlieren, wird eine neue Herausforderung darstellen. Eine breite Produktpalette und attraktive Aktionen sollten weiterhin die Abgrenzung zum Discounter sein und Individualität des Fachmarktes auszeichnen.

Aufgezeichnet: Pierre Pfeiffer

GZ 10/22

Titelseite Getränke Zeitung Nr. 10/2022 (Foto: Krombacher)

Themen der Ausgabe

GZ-Gespräch mit Krombacher

Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing Krombacher, führt das Unternehmen seit 14 Jahren erfolgreich durch die Zeit. Seine Nachfolge im Juni 2023 sei geregelt, sagt er im GZ-Gespräch.

Gastkommentar von Sven Wedig

Sven Wedig, CEO & Founder der Agentur Vollpension Medien, sagt: "Für Influencer mit einer großen Reichweite und der richtigen Idee für ein kultiges Getränk ist das Glas definitiv nicht nur halbvoll, sondern kurz vorm Überlaufen. Dieses Geschäftsmodell funktioniert einfach, wie beispielsweise die Erfolge von Capital Bra („BraTee“) oder Shirin David („DirTea“) zeigen. Der neuste Trend: Vitaminwasser."

Titelthema: Vitaminwässer

"Mit Einfluss auf Kundenfang": Erneut versuchen verschiedene Hersteller, Vitaminwässer am Markt zu positionieren. Warum es dieses Mal gelingen könnte.