Julia Bührmann und Christian Nesbeda führen die Geschäfte von Bührmann Weine aus Moers
Julia Bührmann und Christian Nesbeda führen die Geschäfte von Bührmann Weine aus Moers

Bührmann expandiert an den Main

Julia Bührmann und Christian Nesbeda, geschäftsführende Gesellschafter des Familienunternehmens Bührmann Weine in Moers, übernehmen die Geschäftsführung  der Frankfurter Weinhandlung Weinkellerei Höchst. Die bisherigen langjährigen Geschäftsführer Frank und Miriam Fischer scheiden zum 14.03.2021 aus gesundheitlichen Gründen aus der Geschäftsleitung aus. Sie werden werden auch weiterhin dem neuen Team mit Rat und Tat zu Seite stehen, erklärte Bührmann. 

Die neuen Geschäftsführer freuen sich auf den Zuwachs im Rhein-Main-Gebiet und sind stolz durch die Zusammenführung der traditionsreichen Unternehmen auf rund 220 Jahre Fachhandelskompetenz blicken zu können. Julia Bührmann, geborene Kümper und Tochter von Erich und Karin Kümper, hat, um die Tradion des Familiennamens Bührmann fortzuführen den Namen ihrer Großmutter angenommen. Zusammen mit Ehemann Christian Nesbeda führt sie heute den Wein- und Getränkespezialisten Bührmann Weine, der über Auslieferungsläger in Zeiskam/Pfalz (vormals Diekmann) und Moers/Krefeld die Gastronomie und Wiederverkäufer im Süden Deutschlands und dem Rheinland beliefert. Mit der Weinkellerei Höchst stärkt Bührmann seine Position im Rhein-Main-Gebiet. hp
 

Schlagworte