Das virtuelle Live-Event für Hotellerie, Gastronomie und den Außer-Haus-Markt findet von 8. bis10. März 2021 statt. (Foto: Messe Stuttgart)
Das virtuelle Live-Event für Hotellerie, Gastronomie und den Außer-Haus-Markt findet von 8. bis10. März 2021 statt. (Foto: Messe Stuttgart)

Intergastra stellt digitales Programm vor

Vom 8. bis 10. März 2021 trifft sich die gastgebende Branche auf der ersten Intergastra digital, um sich über Zukunftschancen und neue Ideen auszutauschen. Begleitet wird dies von einem umfangreichen Programm.

Zusammenhalt und das Miteinander sind für die gastgebende Branche gerade in Zeiten des Lockdowns enorm wichtig. Teilnehmer der Intergastra digital finden daher beim Live-Event zahlreiche Hilfestellungen für die Wiedereröffnung nach dem Lockdown und die Perspektiven nach bald zehnmonatiger Kurzarbeit für viele Mitarbeiter. Zahlreiche Expertendiskussionen und Key Notes sollen die Herausforderungen thematisieren und neue Wege für Hotellerie, Gastronomie und den Außer-Haus-Markt aufzeigen.

Neben einem täglichen Coffee Morning Talk mit Barista Christian Ullrich werde auch der Dehoga Baden-Württemberg oder der Verband der Köche Deutschlands Perspektiven für eine gesunde Zukunft aufzeigen und über Themen wie Digitalisierung oder die Arbeitsmarkt-Situation diskutieren.

Die Programm-Highlights der Intergastra digital finden Sie hier. // lg
 

Schlagworte