Die Feingeistbrennerei Fies präsentiert mit Chronum eine neue Produktlinie mit fünf veredelten Spirituosen auf Basis von Obstbränden. (Foto: Feingeistbrennerei Fies)
Die Feingeistbrennerei Fies präsentiert mit Chronum eine neue Produktlinie mit fünf veredelten Spirituosen auf Basis von Obstbränden. (Foto: Feingeistbrennerei Fies)

Zeit für Genießer

Zeit ist unser größtes Geschenk. Und weil sie so kostbar ist, messen wir seit jeher auch ihre kleinsten Momente – eingefangen im gleichmäßigen Takt eines mechanischen Meisterstücks aus dem Schwarzwald. Die angenehmen Augenblicke des Alltags lassen sich ab jetzt mit einem innovativen Werk zelebrieren: mit Chronum der Feingeistbrennerei Fies. Das Besondere daran ist, dass dem Schwarzwälder Brenner dafür ein weiteres traditionelles Handwerk aus dem Schwarzwald zur Seite steht. Das Ergebnis sind fünf feinsinnig veredelte Spirituosen auf Basis von Obstbränden höchster Güte: Fies Chronum Köhler Kirsch, Fies Chronum Dörr Zwetschge, Fies Chronum Küfer Birne Rosé, Fies Chronum Fruchtige Marille und Fies Chronum Waldhimbeerbrand. Leitbild für die neue Serie ist der Schwarzwälder Uhrmacher, dessen Erfindungsreichtum und Handwerk bereits im 18. Jahrhundert große Bedeutung erlangte – in der Region und weltweit.

Schwarzwälder Feinsinn
Fies Chronum Köhler Kirsch
Fies Chronum Köhler Kirsch
Fies Chronum Dörr Zwetschge
Fies Chronum Dörr Zwetschge
Fies Chronum Küfer Birne Rosé
Fies Chronum Küfer Birne Rosé

„Mit Fies Chronum sind außergewöhnliche Destillate aus besten Obstbränden entstanden“, so Joachim Neymeyer, Geschäftsführer der Feingeistbrennerei Fies. „Die Kooperation mit den anderen Handwerkern hat uns inspiriert und wertvolle Impulse gegeben. So planen wir in Zukunft weitere Varianten, die auf Basis klassischer Schwarzwälder Obstbrände Raum für Neues bieten.“ 

Das Auge genießt mit

Nicht nur im Geschmack, sondern auch in Form und Haptik der edlen Glasflaschen spiegelt sich traditionelle Handwerkskunst wider. Die eigens für Fies Chronum entwickelte Flasche ist eine Hommage an die Glasbläser, die im Schwarzwald besonders angesehen waren. Die klassische Schwarzwälder Original Fies Flasche in ihrer Vierkantform ist Vorbild für die Entwicklung der neuen Version mit höheren Schultern und seitlichem Relief. Mit ihrer markanten Form, in moderner Prägung und einer zweiteiligen, veredelten Etikettierung ist Fies Chronum damit auch optisch ein Highlight.

GZ 21/21

Titelseite Getränke Zeitung (GZ-Layout)

Themen der Ausgabe

Ziemlich beste Partner

Eine besondere Kooperation: Wie der Franken Brunnen und der Getränkefachgroßhändler Heurich gemeinsam eine Mineralwassermarke für die Region entwickelt haben.

Aktuelles Interview: Udo Münz und Franz Demattio

Franz Demattio und Udo Münz, Geschäftsführer der Verbundgruppen Gefako und Gedig, erläutern, wie der aktuelle Stand nach der Gesellschafterversammlung im Juli ist.

Privatbrauerei Maisel: "Es ist pure Passion"

Jeff Maisel erzählt im GZ-Gespräch, wie er seine Brauerei in über 20 Jahren aufgestellt hat und was die Gründe sind, dass das gesamte Unternehmen die Pandemie gut überstanden hat.