Neuer Vertriebsmann für Kloster Eberbach

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 15:15
Hersteller
Wein
Oliver Chegrani wird Key Account Manager bei Kloster Eberbach (Foto: Hessische Staatsweingüter)

Zum 1. August 2018 übernimmt Oliver Chegrani die Leitung des indirekten Vertriebs bei der Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach. In dieser Funktion soll er den Vertrieb an bestehende Key-Accounts im Handel sowie den Exportbereich betreuen und zudem weitere indirekte Vertriebskanäle erschließen. Die Gesamtvertriebsleitung teilen sich übergangsweise Monika Nitschka, die im Februar 2019 altersbedingt ausscheiden wird, und Anja Sommer, die derzeit den direkten Vertrieb leitet.

»Mit Herrn Chegrani gewinnen wir eine Persönlichkeit mit hervorragender Vertriebserfahrung, der unsere Vertriebsaktivitäten im Handel lenken und führen wird«, kommentiert Dieter Greiner, der Geschäftsführer des Staatsweingutes, die Personalentscheidung. Chegrani stammt aus dem Rheingau und war in den letzten drei Jahren als Vertriebsdirektor im Weingut Prinz von Hessen tätig. red

Anzeige