Neuer Barolo-Lieferant für Brand Compendium

Freitag, 9. Februar 2018 - 14:00
Handel

Der Katalog für 2018 birgt mit Terre del Barolo einen namhaften Neuzugang. »Mit Terre del Barolo haben wir eine großartige Bereicherung und Weiterentwicklung unseres Portfolios«, unterstreicht Christoph Rehklau, Geschäftsführer von Brand Compendium die Wichtigkeit der Genossenschaft aus Castiglione Falletto. Besondere Strahlkraft besäßen dabei die Barolos der Linie Arnaldorivera. Benannt ist die Linie mit dem charakteristischen Etikett nach dem Unternehmensgründer Arnaldo Rivera, der 1958 zusammen mit 21 weiteren Weinerzeugern die Genossenschaft gründete. 2017 wurde die Linie lanciert und auf der letztjährigen Vinitaly der Öffentlichkeit präsentiert. Die mittlerweile 300-Mitglieder-starke Genossenschaft Terre del Barolo bewirtschaftet rund 600 Hektar Rebfläche in den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Langhe. In allen elf Barolo-Gemeinden kultiviert Terre del Barolo die Rebsorte Nebbiolo in Cru-Lagen. Diese Besonderheit spiegelt sich im Barolo Undicicomuni (übersetzt: elf Gemeinden) wider. AC

Anzeige