Neue Direktorin für Prinz von Hessen

Dienstag, 9. Oktober 2018 - 14:30
Hersteller
Wein
Bärbel Weinert ist die neue Gutsdirektorin von Prinz von Hessen (Foto: Prinz von Hessen)

Bärbel Weinert ist seit 1. Oktober 2018 als neue Direktorin für alle Bereiche des VDP-Weinguts Prinz von Hessen in Johannisberg zuständig. Sie übernimmt die Verantwortung von Dr. Clemens Kiefer, der sich nach 13 Jahren in der Gutsleitung entschlossen hat, sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Er wird Weinert in einer Übergangsphase zur Seite stehen.

Weinert kommt vom Gastronomielieferanten TransGourmet, für den sie seit 2013 die Abteilung Wein & Schaumwein leitete. Als Absolventin des Studiengangs Internationale Weinwirtschaft in Geisenheim mit anschließendem MBA an der Hochschule Darmstadt sei sie nicht nur eine Verkaufsexpertin, sondern kenne auch den Rheingau und seine Weinproduktion bestens, erklärt das Weingut in einer Pressemitteilung.

Das Weingut Prinz von Hessen gehört neben mehreren Hotels und weiteren Besitztümern der Hessischen Hausstiftung mit Donatus Landgraf von Hessen als Vorstand. »Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und möchte mit hervorragenden Weinen die Positionierung des Weingutes im Markt ausbauen«, erklärt Weinert. red

Anzeige