Messe Berlin setzt auf Wein

Donnerstag, 16. November 2017 - 16:30
Events
Messen
Die Weinmesse Berlin zieht um – vom Gleisdreieck in die Messehallen und von Februar in den Mai (Foto: Messe Berlin)

Der bisherige Veranstalter der »Weinmesse Berlin«, die Deutsche Wein Marketing GmbH (DWM), Berlin, nimmt die kommunale Berliner Messe Gesellschaft ins Boot. Als »starker Partner« der DWM werde die Messe Berlin in Zukunft Veranstalter der nach eigenen Angaben größten Publikumsweinmesse Deutschlands. 

Zugleich verlegen die beiden Partner den Termin der bislang im Februar veranstalteten Messe auf Anfang Mai (4. bis 6. Mai 2018). Für potenzielle Aussteller werde sich im Ablauf der Messe nichts ändern. Als Ansprechpartner sollen weiterhin die Mitarbeiter der DWM zuständig sein. Von Seiten der Messe Berlin wurde die Zusammarbeit bestätigt. Beobachter gehen davon aus, dass die Messe Berlin den Löwenanteil der Organisation übernehmen und die DWM anteilsmäßig beteiligt wird. hp

Anzeige