Gruppo Italiano Vini neuer Vertriebspartner für Kössler

Montag, 20. März 2017 - 14:00
Events
Messen

Die Deutschland-Niederlassung der Gruppo Italiani Vini, München, übernimmt ab sofort den On- und Off-Trade-Vertrieb der Weine des Südtiroler Weinguts Kössler in Deutschland. Dies gaben Dr. Alessandro Righi, Geschäftsführer von Kössler und Rouven Mertens, Deutschland-Repräsentant der Gruppo Italiano Vin auf der Weinmesse ProWein in Düsseldorf gegenüber WEINWIRTSCHAFT bekannt.

Das traditionsreiche Weingut Kössler, mit rund 40 Hektar Rebbesitz in besten Lagen, gehört mit einer Historie, die bis ins Jahr 1631 zurückreicht, zu den ältesten Weinunternehmen in Südtirol. 2005 wurde die Kellerei von der Winzergenossenschaftskellerei St. Pauls übernommen. Neben Basisweinen für den Ausschankbereich bietet das Weingut die bekannten Südtiroler Weiß- und Rotweinsorten in Premiumqualität an, die GIV im deutschsprachigen Raum an Fachhandel und Gastronomie vertreiben wird. Für GIV Deutschland sind die Weine eine lange gesuchte Ergänzung des umfassenden Portfolios, die GIV als größter Qualitätsweinproduzent Italiens Handel und Gastronomie anbietet. HP

Anzeige