Flander verlässt Mack & Schühle

Mittwoch, 5. April 2017 - 13:45
Handel
Weinhandel
Pablo Flander geht von Mack & Schühle zu Danone Waters (Foto: Kreklau/Wiciok)

Pablo Flander hat seine Tätigkeit bei Mack & Schühle Ende März 2017 beendet. Flander war seit 2009 bei Mack & Schühle tätig, zunächst mit einem dualen Studium. Seit 2012 agierte er als Marketing Manager. Er wechselt in die Schweiz, wo er seit Anfang April bei Danone Waters als Key Account Manager agiert. red

Anzeige