Esch verlässt ZGM

Donnerstag, 23. November 2017 - 15:45
Hersteller
Wein
Hans-Josef Esch, langjähriger Geschäftsführer für Finanzen, Recht und interne Organisation scheidet bei ZGM aus (Foto: Lutwin Johannes/ZGM)

Hans-Josef Esch (58), ZGM-Geschäftsführer für Finanzen, Recht und interne Organisation hat das Unternehmen vor kurzem verlassen, wie ZGM-Geschäftsführer Dominik Hübinger gegenüber WEINWIRTSCHAFT bestätigte. 

Als Grund für die von Beobachtern eher unerwartete personelle Veränderung nannte Hübinger gesundheitliche Gründe und den Wunsch von Hans-Josef Esch, vorzeitig aus seinem Verantwortungsbereich ausscheiden zu können. Die Position werde nicht neu besetzt, lediglich im Bereich Controlling habe ZGM neue Mitarbeiter eingestellt. 

Nach dem Ausscheiden von Esch besteht das Führungstrio des Unternehmens nun aus Dr. Tina Schiemann, verantwortlich für Produktion und Logistik, Dominik Hübinger, verantwortlich für Marketing und Vertrieb, sowie Kristian Schiemann als Geschäftsführer für den kaufmännischen Bereich, die Bereiche Materialeinkauf, Personal, EDV und Qualitätsmanagement.

Johannes Hübinger steht dem 2016 gegründeten Beirat des Unternehmens vor und will sich eigenem Bekunden nach noch mehr aus dem tagesaktuellen Geschäft herausziehen. hp

Anzeige