Hochwertiges Mineralwasser ist überall gern gesehen. (Foto: Verband Deutscher Mineralbrunnen)
Hochwertiges Mineralwasser ist überall gern gesehen. (Foto: Verband Deutscher Mineralbrunnen)

Untouched und Hövelmann tragen nun das Bio-Mineralwasser-Siegel

Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser meldet weiteren Zuwachs: Das Start-up Untouched GmbH erhält für sein „Untouched National Park Water“ aus dem Nationalpark im Hunsrück das begehrte Bio-Mineralwasser-Siegel. Auch die Getränkegruppe Hövelmann erhält die Auszeichnung.

Das Bio-Mineralwassersiegel garantiere dabei mit seinen strengen Vorgaben, dass jedes damit ausgezeichnete Getränk immer den höchsten Qualitäts- und Reinheitsansprüchen genüge. Gleichzeitig verpflichte es die Mineralbrunnenbetriebe, den Wasserschutz aktiv zu fördern, ihre Quellen nachhaltig zu bewirtschaften sowie soziale Standards einzuhalten und transparent gegenüber den Verbrauchern zu sein. Ulrike Sputh, Geschäftsführerin von Untouched: „Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir als junges Start-up das Bio-Mineralwasser-Siegel der Qualitätsgemeinschaft tragen dürfen. Denn wenn man mit dem von allen wichtigen Bio-Verbänden unterstützten Siegel der Qualitätsgemeinschaft ausgezeichnet wird, ist von Anfang an direkt ganz klar, wofür man steht: beste Qualität sowie echte Nachhaltigkeit und Transparenz gegenüber dem Verbraucher.“

Hövelmann gleich dreifach prämiert

Auch die Getränkegruppe Hövelmann hat für „Römerwall NaturBrunnen“ das begehrte Bio-Mineralwasser-Siegel der Qualitätsgemeinschaft erhalten. Damit seien nach „Urquell Bio-Mineralwasser“ und „Rheinperle Bio Limo leicht“ bereits drei Getränkelinien des Duisburger Familienunternehmens nach den strengen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft als Bio-Mineralwasser zertifiziert. Heino Hövelmann, Geschäftsführer der Getränkegruppe Hövelmann: „Die Auszeichnung mit dem von allen wichtigen Bio-Verbänden unterstützte Bio-Mineralwassersiegel der Qualitätsgemeinschaft ist Grund zur Freude und zudem ein ganz klares Signal: Römerwall NaturBrunnen und unser Familienunternehmen stehen für beste Qualität sowie echte Nachhaltigkeit und Transparenz gegenüber dem Verbraucher.“

Laut der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser würden bereits 15 Getränkelinien von insgesamt 12 deutschen Mineralbrunnenbetrieben das Siegel der Qualitätsgemeinschaft tragen. //lhw

Schlagworte