Bernd Kodden ist President Specialised Nutrition beim niederländischen Nahrungsmittelkonzern Friesland Campina. (Foto: Mast-Jägermeister SE)
Bernd Kodden ist President Specialised Nutrition beim niederländischen Nahrungsmittelkonzern Friesland Campina. (Foto: Mast-Jägermeister SE)

Jägermeister mit neuem Aufsichtsratsmitglied

Bernd Kodden ist auf der Hauptversammlung der Mast-Jägermeister SE am 23. März 2022 neu in den Aufsichtsrat gewählt worden und folgt damit auf Dr. Martin J. Nüchtern, der nach 14 Jahren nicht nochmals kandidiert habe.

Kodden ist President Specialised Nutrition beim niederländischen Nahrungsmittelkonzern Friesland Campina, wo er als Mitglied des Executive Leadership Teams weltweit das Spezialnahrungsgeschäft verantworte und mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von über einer Milliarde Euro generiere. Von seinen mehr als 20 Jahren im Unternehmen habe der Niederländer 10 Jahre in Asien gelebt und gearbeitet, darunter in Vietnam, Indonesien, Malaysia und Singapur.

Nüchtern war von 2008 bis 2022 Mitglied im Aufsichtsrat der Mast-Jägermeister SE. Der gebürtige Österreicher arbeitete mehr als 25 Jahre für den Konsumgüter-Konzern Procter & Gamble – zuletzt (bis 2005) als President Global Haircare. Elf Jahre davon lebte er in Asien. Dort leitete er das P&G-Geschäft in den Ländern der ASEAN Organisation sowie in Indien, Australien und Neuseeland. //chs

Schlagworte

GZ 13/22

Titelseite Getränke Zeitung Nr. 13/2022 (Foto: Marco Kleebauer)

Themen der Ausgabe

Gastkommentar: Michel Pepa

Michel Pepa, Deutschland-Chef von Anheuser-Busch InBev, freut sich auf die Veranstaltungssaison: Er betrachtet Bier als das originäre soziale Netzwerk, das integraler Bestandteil der Festivals hierzulande sei. 

Aktuelles Interview: Pia Kollmar

Gerade erst hat die Oettinger Brauerei angekündigt, ihren Standort Gotha bis zum Jahresende teilweise zu schließen. Pia Kollmar, Gesellschafterin und Geschäftsführerin von Oettinger, begründet die Entscheidung in unserem aktuellen Interview und führt aus, welche Folgen daraus auf die Gebinde-Politik und das geplante Wachstum entstehen. 

Titelthema: Festivals

Hier spielt die Musik: Festivals sind für Hersteller eine gute Möglichkeit, ihre Marken und Produkte emotional aufzuladen - und um neue Zielgruppen zu erschließen.