Würtz wechselt

Freitag, 17. August 2018 - 9:45
Dirk Würtz wechselt vom Keller ins Business Development

Dirk Würtz hat sich von seinem Posten als Betriebsleiter beim Rheingauer VDP-Weingut Balthasar Ress verabschiedet und stellt sich einer neuen beruflichen Aufgabe. Zum 15. August 2018 ist  Würtz zur Tocos Beteiligung GmbH des Hawesko-Mehrheitsaktionärs Detlev Meyer gewechselt. Er soll dort künftig den Bereich »Business Development & Innovation Wine« verantworten. Des Weiteren wird Würtz Gesellschafter des ebenfalls im Besitz der Familie Meyer befindlichen VDP.Weinguts St. Antony in Nierstein. »Damit endet eine der schönsten Phasen meines Lebens hier im Rheingau. Ich bleibe der Familie Ress und meinen ›Jungs‹ weiterhin tief und freundschaftlich verbunden. Gleichzeitig freue ich mich extrem auf meine neue Aufgabe«, kommentiert der Weinmacher und Blogger seinen Karriereschritt. red

Anzeige