Größte Fassweinmesse endet

Thursday, 5. December 2019 - 15:15
Producer
Trade
Die weltgrößte Fassweinmesse: WBWE in Amsterdam (Foto: WBWE Amsterdam)

Die weltweit größte Fassweinmesse, die 11. World Bulk Wine Exhibition (WBWE), ist in Amsterdam mit positiver Bilanz zu Ende gegangen. Am 2. und 3. Dezember 2019 nahmen 260 Weinbetriebe (mehr als 450 Erzeuger) aus 24 Ländern an der Fachmesse teil und etwa 6.000 Fachbesucher aus 60 Nationen wurden empfangen.

Gemäß Betreiber stelle sie die größte internationale Begegnung der Fachwelt auf dem Sektor der Verpackung am Bestimmungsort dar. Die Veranstaltung war nicht nur Plattform für Branchenaustausch, Verkäufe und Käufe, sondern rief auch zu Experten-Diskussionsrunden auf, die dieses Jahr den Titel »Die Herausforderung für den Massenwein: Umwelt, Klimawandel und neue Geschäftsmöglichkeiten« trugen. Ein weiteres viel dikutiertes Thema war die Schlüsselrolle alternativer Verpackungsmethoden wie beispielsweise Dosen oder Bag-in-Box. red