Von Bar-Größen über Mezcal und Kaffee bis Cannoli-Kult: Wir stellen in unserem City-Check aus Düsseldorf die spannendsten Neuzugänge der Landeshauptstadt NRWs vor.

In der Düsseldorfer „Seifenfabrik – Dr. Thompson‘s“ wurden die FIZZZ Awards 2022 an die besten Köpfe der Gastronomiebranche vergeben. Jene Betriebe, die es trotz aller Widrigkeiten mit klugen Gastronomiekonzepten und herausragenden Leistungen geschafft haben, innovative Ideen umzusetzen, mutig voranzuschreiten und so der Branche Inspiration zu bieten. Wir stellen die Sieger vor...

Sommerzeit ist Gin-Cocktail-Zeit. Um im Spätsommer noch die eine oder andere neue Kreation ins Glas zu bekommen, haben wir die Gin-Hersteller nach ihren Signature Drinks gefragt. Was kommt auf die Must-Drink-Liste und welche Gins präsentieren ihre Besonderheiten auf kreative Art und Weise? Die Gin-Drinks der Saison!

Im Meer der digitalen Angebote geht es darum, das Richtige für sich zu angeln. Doch wie fischt man eben nicht im Trüben? Wie findet man das ideale Tool für das Unternehmen? Darüber sprachen wir mit Erich Nagl (Leiter der ETL ADHOGA Zentrale Berlin) sowie mit Jochen Stähler, Autor des 2020 erschienenen Fachbuchs „Gastro.Digital“.

Luftig, instagrammable, ausgefallen, in der Cloud und gefüllt statt belegt: Unser spannendes Quintett der Neuzugänge am Main.

Advertorial | Sportlicher Look trifft Arbeitsschuh: Mit dem bequemen Slip-On-Schuh macht Skechers WORK die Berufswelt bunter. Durch die rutschhemmende Laufsohle, den hohen Tragekomfort und das wasser- sowie schmutzabweisende Obermaterial ist der Damenschuh die richtige Wahl für lange Arbeitstage. Die fünf Farbvarianten passen zu jedem Outfit in Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

Schwarzwald meets London: Am 24. Oktober treffen in Offenburg Barkeeperinnen und Barkeeper sowie Köchinnen und Köche beim Black Forest Bar Cup aufeinander, darunter drei Wild Card-Gewinner aus London. Als Gewinn winkt ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Advertorial | Einen echten Trendsetter mit absoluter Hingucker-Garantie bringt DIAGEO ab Oktober 2022 auf den Markt: Smirnoff Raspberry Crush. Das einzigartige Design in knalligem Pink zieht alle Blicke auf sich und verbreitet echte Gute-Laune-Vibes.

Aus einem kiezigen Café-Restaurant ist eine japanisch inspirierte Brasserie geworden: die durchdachte Einrichtung im Bauhaus- und Midcentury-Stil und das internationale Team um Geschäftsführer Alexander Slobine versprühen einen einzigartigen Charme.

Die neue Masterclass von Thomas Henry widmet sich einem nicht zu vernachlässigenden Thema abseits des Tresens. Im Interview haben wir mit Brand Manager Alexander Schwab, der die Masterclass zusammen mit OMR Education konzipiert hat, über Ziele und Inhalte gesprochen.

Knapp 150 hochkarätige Gäste aus der Gastro-Szene kamen in die Düsseldorfer „Seifenfabrik – Dr. Thompson’s“, um die Preisträger der fizzz Awards 2022 zu feiern, zu netzwerken und das stimmungsvolle Dinner zu genießen. Wir präsentieren Ihnen die Impressionen vom Gipfeltreffen der deutschen Trendgastronomie.

Locations

Aus einem kiezigen Café-Restaurant ist eine japanisch inspirierte Brasserie geworden: die durchdachte Einrichtung im Bauhaus- und Midcentury-Stil und das internationale Team um Geschäftsführer Alexander Slobine versprühen einen einzigartigen Charme.

Hoch über der Isar thront das neue Ganztages-Konzept auf der 600 qm großen Dachterrasse des Deutschen Museums in München. Der gastronomische Spagat zwischen Schulklassen-Verpflegung und schicker Rooftop-Bar gelingt mit Bravour.

Von Bar-Größen über Mezcal und Kaffee bis Cannoli-Kult: Wir stellen in unserem City-Check aus Düsseldorf die spannendsten Neuzugänge der Landeshauptstadt NRWs vor.

Gut zwei Jahre und mehr als zwei Millionen Euro hat die Entwicklung der Multifunktionsmaschine in Anspruch genommen, die im "Yaya - World of Bowls" die Speisenzubereitung revolutionieren soll. Die Multiplikation haben die Betreiber dabei fest im Blick.

Madjid Djamegari eröffnet mit seinem neuesten Doppelkonzept in Frankfurt eine Liebeserklärung an die Kulinarik Mexikos. Das reicht vom Taco-Imbiss mit Roll-Out-Potential bis zum anspruchsvollen Restaurant mit Mezcal-Bar.

Was kann ein Café heute noch wirklich neu und innovativ gestalten? Das zeigt das junge Team des Café noé mit einer gelungenen Verbindung von traditionellen Kaffeespezialitäten und komplett neuen Koffein-Kreationen.

Luftig, instagrammable, ausgefallen, in der Cloud und gefüllt statt belegt: Unser spannendes Quintett der Neuzugänge am Main.

Die Pariser Marke Ladurée ist weltweit bekannt für ihre edlen, pastellfarbenen Macarons und aufwendigen Store-Konzepte. Nun eröffnet der deutschlandweit erste Ladurée Salon de Thé im Ingolstadt Village.

Im Hoa Rong lässt sich direkt am Berliner S-Bahnhof Friedrichstraße in eine gastronomische Märchenwelt eintauchen. Geschaffen hat sie der umtriebige Gastronom und Designer Huy Thong Tran Mai.

Mit dem "Schwarzen Schaf" ist Sven Goller weit über die Stadtgrenzen bekannt für erstklassige Cocktails. Nun hat er mit seinem Kollegen Michael Rott zusammen das Eastend eröffnet - eine Neighbourhood-Bar am anderen Ende der Stadt.

Andrea Clerici, Group Commercial Director Gruppo Cimbali, über Filterkaffee aus dem Siebträger, die Bedeutung von Telemetrie und den Faktor Energieverbrauch.

Die Gastronomie der Zukunft können Gäste im “Liebesbier Restaurant & Bar” im fränkischen Bayreuth erleben. Dort setzt das Team mehr denn je auf persönlichen Kontakt, Gastlichkeit und einen hohen Servicegedanken – und nutzt dabei die moderne Technik in Form eines Service-Roboters. Doch wie passt das zusammen? 

Was wäre eine Bar ohne die vielen, schön geformten Flaschen? Doch der Glasverbrauch ist immens und Glas­produktion be­nötigt extrem viel Energie. Als nachhaltige Mehr­weg-Alternative positioniert sich Ecospirits, jetzt auch in Deutschland. Wie funktioniert das? 

Seit der Eröffnung präsentiert Wenzel Büchold Gästen zwei Menüs: eines mit Fisch und eines mit Gemüse. Das Aufwind ist damit das erste pescetarische Restaurant in Berlin und zeigt, dass der internationale Foodtrend auch die Hauptstadt erreicht hat.

Mit einer Sonderaktion zum Tag der nachhaltigen Gastronomie am 18. Juni möchte Greentable e.V. auf die vielfältigen Facetten grüner Gastro aufmerksam machen. Unter allen Neumitgliedern verlost der Verein zwei professionelle CO2-Fußabdruck-Berechnungen.

(Advertorial) Seit 2010 prägt Thomas Henry die Barkultur des Landes. Mit progressiven wie altbewährten Tonic-Kreationen liefern die Filler-Experten auch 2022 den Schlüssel für den Aperitiftrend. Und zeigen: Tonic geht auch ohne Gin.

Sommerdrinks vermitteln das dringend benötigte Gefühl von Urlaub, das die Gäste auch auf Ihrer Terrasse verspüren möchten. Was bringt der Sommer 2022? Wir haben in den Bars des Landes nachgefragt.

Bistro und Bar, Gourmetrestaurant und Lieferdienst: Der Burger ist überall. Um seinen Gästen den Klassiker immer wieder aufs Neue spannend und schmackhaft zu machen, braucht es Inspiration. fizzz zeigt die heißen Hits zwischen Bun und Patty aus fünf gastronomischen Konzepten. 

Der Callwey Verlag und der Dehoga haben in diesem Jahr wieder die schönsten Gastronomie-Objekte ausgezeichnet. Die innovativen Designs zahlreicher Neueröffnungen aus den letzten beiden Jahren sprechen für eine Branche, die sich mit frischen Ideen immer wieder neu erfindet.

 

Nach einer Jägermeister-Umfrage ist Trinkgeld für viele Gäste keine Selbstverständlichkeit. Das soll sich mit der aktuellen Kampagne ändern. Kathleen Schied und Simon Jödecke von Mast-Jägermeister Deutschland über Motivation und Zielsetzung der langfristig angelegten Aktion „Trinkgeld gehört dazu“.

Advertorial | Mit Diageo One hat der Spirituosenhersteller Diageo kürzlich eine Online-B2B-Plattform ins Leben gerufen, die wertvolles Know-how und umfangreichen Support liefert. Jeder Gastronom, der sich bis zum 31. Oktober 2022 auf der Plattform registriert, erhält einen Gutschein über 30 € für den Whiskyshop Malts.de.

Im Meer der digitalen Angebote geht es darum, das Richtige für sich zu angeln. Doch wie fischt man eben nicht im Trüben? Wie findet man das ideale Tool für das Unternehmen? Darüber sprachen wir mit Erich Nagl (Leiter der ETL ADHOGA Zentrale Berlin) sowie mit Jochen Stähler, Autor des 2020 erschienenen Fachbuchs „Gastro.Digital“.

Die ganze Branche diskutiert über die Zukunft der Arbeit. Aber nie zusammen, etwa von Bar zu Hotel oder Restaurant zu Club. SIP möchte das mit ändern und lädt zur großen Session mit Workshops, Paneltalks, Dinner & Drinks.

Die Gastronomie der Zukunft können Gäste im “Liebesbier Restaurant & Bar” im fränkischen Bayreuth erleben. Dort setzt das Team mehr denn je auf persönlichen Kontakt, Gastlichkeit und einen hohen Servicegedanken – und nutzt dabei die moderne Technik in Form eines Service-Roboters. Doch wie passt das zusammen? 

Die grundlegende Transformation der Gastronomie ist im vollen Gange, daher erweitern die F&B Heroes ihr Leistungsspektrum um branchenspezifische Konzeptions- und Planungsangebote und festigen damit ihren Status als die Full-Service-Agentur der Gastro-Branche.

Ein Kommentar von Benjamin Brouër, stv. Chefredakteur fizzz, zum Thema Vor- und Nachteile von Robotern in der Gastronomie und über den unersetzlichen menschlichen Faktor.

Marcus Vollmers, Geschäftsführer der Get N Getränke National GmbH in Langenhagen spricht mit uns im Interview über aktuelle Herausforderungen im Getränkemarkt und die Relevanz eines starken GFGH-Partners für die Gastro.

Chefly ist angetreten um den Delivery-Markt zu revolutionieren. Produktionsküchen, virtuelle Restaurantmarken und Food-Kuriere sind dabei nur die Basis einer Business-Idee, die zum Game-Changer in der deutschen Gastronomielandschaft werden könnte.

Unsere Events