Das Online-Portal scheint vor dem Aus zu stehen. Die Gründe sind derweil unklar.

Peter Schmitz wird neuer Director der Branchenmesse ProWein.

Geisenheimer Forschungsstudie liefert erstmals umfangreiche Daten über den deutschen Sektmarkt.

Der GfK-Kaufkraft-Index für Wein misst das regionale Ausgabenpotenzial. Die Top 3 Städte und Landkreise liegen nah beieinander in Bayern.
 

ANZEIGE |  Ein großer Erfolg für den österreichischen Wein ist das starke und stetige Wachstum des Exportwertes in den letzten zehn Jahren. Im Jahr 2021 stiegen die Einnahmen um 29,5 Millionen Euro auf 216,8 Millionen Euro (+15,7 %), und die Exportmenge stieg um 3,8 % auf 70,2 Millionen Liter. Schaut man hinter die Kulissen, so findet man den Schlüssel zum Erfolg in der unnachahmlichen Kombination aus einzigartigen Eigenschaften und anhaltend hoher Qualität.

ANZEIGE  |  Spezialisiert auf die Herstellung von charakterstarken Weinen aus einheimischen Rebsorten, hat sich das sardinische Weingut Sella&Mosca zu einem der bekanntesten Produzenten des Landes entwickelt.

ANZEIGE | Nach vielen Jahren des Nischendaseins liegt Bio heute im Trend, mehr noch: es gehört zum guten Ton. Im Weinbereich hat die innovative Fachmesse Millésime Bio seit den 1990er Jahren diese Entwicklung vorangetrieben.

ANZEIGE | Herkunft ist gefragter denn je – und davon profitieren Regionen mit markanten Bodenstrukturen ganz besonders. Eine Reihe spannender Vulkan-Terroirs macht in der Kampagne „Heroes of Volcanic Agriculture“ aktuell gemeinsame Sache. 

ANZEIGE Die Besonderheit der Roséweine der Provence beruht auf Tradition, Modernität und verbriefter Herkunft, die das EU-Qualitätssiegel g. U., gleich geschützte Ursprungs­bezeichnung, garantiert. 

 

Allgemeinplätze haben ausgedient, eine vielfältige Weinwelt braucht vielfältige Kenntnis.

Meistgelesen
 
1

Die Winzer in Bordeaux demonstrieren angesichts massiver wirtschaftlicher Schwierigkeiten für die Rodung von Weinbergflächen und einen Sozialplan.
 

2

Geisenheimer Forschungsstudie liefert erstmals umfangreiche Daten über den deutschen Sektmarkt.

3

Peter Schmitz wird neuer Director der Branchenmesse ProWein.

4

Der GfK-Kaufkraft-Index für Wein misst das regionale Ausgabenpotenzial. Die Top 3 Städte und Landkreise liegen nah beieinander in Bayern.
 

5

Der Joint-Venture-Gigant aus Campari und Moët Hennessy investiert in Italiens Topadresse in Sachen E-Commerce.

Neuer Key Account Manager bei Hauser Weinimport soll den nationalen LEH betreuen.

Hohe Zahlen und große Pläne bei Schreckbichl

Ab 1. Januar 2023 werden neue Reglementierungen in Apulien eingeführt.

 

Trimbach wechselt den Vertriebspartner. Smart Wines übernimmt die Distribution des Elsässer Weinguts von Wein Wolf.  

Burgunds neues Weinzentrum »Cité des Climats« öffnet im Frühjahr 2023 seine Pforten.

Die Markenwein-Familie um den Bestseller-Primitivo Doppio Passo wächst weiter.

Aktuelle Verkostungsausschreibungen

MUNDUS VINI Spring Tasting 2023

Tasting date: 21.02.2023 - 26.02.2023
Participation fee: 170.00 € (zzgl. MwSt)
Registration deadline:
Delivery deadline:

MUNDUS VINI BIOFACH 2023

Tasting date: 18.01.2023 - 19.01.2023
Participation fee: 170.00 € (zzgl. MwSt)
Registration deadline:
Delivery deadline: