Bimmerle wagt Schritt in die Gastronomie

Freitag, 4. Oktober 2019 - 14:15
Pünktlich zum Start der Bar Convent Berlin 2019 veranstaltet Black Pan Drinks am Sonntag eine kleine gemütliche BCB Welcome Party im Soho House Berlin. (Logo: Bimmerle)

Die Bimmerle Private Distillery ebnet sich neue Wege in die Gastronomie. Hierfür holt sich der Schwarzwälder Spirituosenhersteller den Gastronomieprofi Axel Schneider ins Boot. Schneider wird fortan mit Nicolai Benz, CEO der Bimmerle KG, die Spitze der BLACK PAN DRINKS GmbH bilden.

Die Black Pan Drinks GmbH wird neben den Bimmerle eignen Marken „Needle Gin“ und „Wood Stork Spiced Rum“ auch weitere Marken in das Portfolio aufnehmen, verlautbart Bimmerle.  Hierzu zählen unter anderem das amerikanische „Nightlife Hydration“ Getränk „Bright Fox“ sowie ein Limoncello und ein Hierbas von der Balearen Insel Ibiza.

 

Anzeige