24. November 2022

470 Weine aus der Familie der Burgunderrebsorten gingen diesen November in der zweiten Runde von Meiningers Deutscher Pinot-Preis 2022 miteinander ins Kräftemessen. 148 von ihnen erreichten eine Spitzenbewertung von 90 und mehr Punkten. Das Weingut Schreieck aus St. Martin in der Pfalz gewinnt die Kollektion des Jahres mit beeindruckenden Pinots. 

1. Dezember 2021

Erster anerkannter Wettbewerb kürt die besten deutschen Burgunder
Grauburgunder, Weißburgunder und Chardonnay zeigen ihr Können